Arbeitsgebiete

  • Qualität und Auswirkungen frühkindlicher institutioneller Bildung und Betreuung
  • Zusammenarbeit zwischen frühpädagogischen Fachkräften und Eltern
  • Professionelle Kompetenzen frühpädagogischer Fachkräfte
  • Quantitative Methoden der empirischen Sozialforschung

Lebenslauf

  • Seit 2021: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Frühkindliche Bildung und Erziehung (ehemals: Lehrstuhl für Elementar- und Familienpädagogik) der Universität Bamberg
  • 03/2017 – 12/2020: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich Frühkindliche Bildung und Erziehung der Freien Universität Berlin
  • 2014 – 2017: Studium der Bildungswissenschaft (Abschluss M.A.), Freie Universität Berlin, Schwerpunkt Forschung und Entwicklung
  • 2010 – 2014: Studium der Erziehungswissenschaften und Sozialwissenschaften (Abschluss B.A.), Humboldt-Universität zu Berlin

Forschung

seit 2021

seit 2019 DIGIPaed "Digitalisierung in der frühkindlichen Bildung: Pädagogische Überzeugungen und Motivationen als Gelingensfaktoren der Implementierung in der pädagogischen Praxis" (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen der Förderrichtlinie "Digitalisierung im Bildungsbereich")

seit 2017

Evaluation des Bundesprogramms "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" (gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend)

03/2017 – 03/2018

ISOTIS "Inclusive Education and Social Support to Tackle Inequalities in Society“ (unterstützt durch Horizont 2020 der Europäischen Kommission) 

Lehre

SoSe 2020

  • Webinare "Elternarbeit, Erziehungspartnerschaften, Beratung", MA Leitung frühkindlicher Bildungseinrichtungen - Weiterbildungsstudium, IQSH Kiel

WiSe 2019/2020

  • Vertiefungsseminar Zusammenarbeit mit Familien als Qualitätsdimension frühkindlicher Bildungseinrichtungen, BA Bildungs- und Erziehungswissenschaft, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, Freie Universität Berlin

SoSe 2019

  • Webinare "Elternarbeit, Erziehungspartnerschaften, Beratung", MA Leitung frühkindlicher Bildungseinrichtungen - Weiterbildungsstudium, IQSH Kiel

SoSe 2018

  • Webinare "Elternarbeit, Erziehungspartnerschaften, Beratung", MA Leitung frühkindlicher Bildungseinrichtungen - Weiterbildungsstudium, IQSH Kiel

WiSe 2017/18

  • Bildung und Erziehung - Seminar B, Seminar für Bachelorstudierende, BA Bildungs- und Erziehungswissenschaft, Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie, Freie Universität Berlin

SoSe 2017

  • Webinare "Elternarbeit, Erziehungspartnerschaften, Beratung", MA Leitung frühkindlicher Bildungseinrichtungen - Weiterbildungsstudium, IQSH Kiel

Publikationen

  • Anders, Y., Kluczniok, K., Bartels, K. C., Blaurock, S., Grimmer, J., Große, C., Hummel, T., Kurucz, C., Resa, E., Then, S., Wieduwilt, N., & Roßbach, H.-G. (2020). Policy Brief zum vierten Zwischenbericht zur wissenschaftlichen Evaluation des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Ergebnisse zur nachhaltigen Wirkung des Bundesprogramms. Berlin, Bamberg: Freie Universität Berlin, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Hummel, T., Cohen, F. & Anders, Y. (2020). Fachdidaktisches Wissen von pädagogischer Fachberatung im Handlungsfeld Zusammenarbeit mit Familien. Zeitschrift für Pädagogik. 
  • Anders, Y., Kluczniok, K., Ballaschk, I., Bartels, K. C., Blaurock, S., Große, C., Hummel, T., Kurucz, C., Lehrl, S., Wieduwilt, N., & Roßbach, H.-G. (2019). Policy Brief zum dritten Zwischenbericht zur wissenschaftlichen Evaluation des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Die Bedeutung des Trägers für eine einrichtungsübergreifende Qualitätsentwicklung und die Umsetzung des Programms „Sprach‐Kitas“. Berlin, Bamberg: Freie Universität Berlin, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

  • Oppermann, E., Hummel, T. & Anders, Y. (2019). Preschool teachers’ science practices: associations with teachers’ qualifications and their self-efficacy beliefs in science. Early Child Development and Carehttps://doi.org/10.1080/03004430.2019.1647191
  • Anders, Y., Kluczniok, K., Ballaschk, I., Bartels, K. C., Blaurock, S., Große, C., Hummel, T., Kurucz, C., Lehrl, S., Wieduwilt, N., & Roßbach, H.-G. (2018). Policy Brief zum zweiten Zwischenbericht zur wissenschaftlichen Evaluation des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Perspektive der Einrichtungsleitungen und zusätzlichen Fachkräfte. Berlin, Bamberg: Freie Universität Berlin, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

  • Anders, Y., Kluczniok, K., Ballaschk, I., Bartels, K. C., Blaurock, S., Große, C., Hummel, T., Kurucz, C., Lehrl, S., Wieduwilt, N., & Roßbach, H.-G. (2017). Policy Brief zum ersten Zwischenbericht zur wissenschaftlichen Evaluation des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“. Perspektive der zusätzlichen Fachberatungen. Berlin, Bamberg: Freie Universität Berlin, Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

 

Unveröffentlicht

Hummel, T. (2017). Einflüsse der Fähigkeitsüberzeugungen frühpädagogischer Fachkräfte auf den Umfang naturwissenschaftlicher Lerngelegenheiten (Unveröffentlichte Masterarbeit). Freie Universität Berlin, Berlin.

Konferenzbeiträge

2020

  • 07/2020: " Parents´ trust in relation to family characteristics and aspects of parent-preschool communication" (T. Hummel, F. Cohen & Y. Anders). Vortrag auf der Konferenz der ‘Special Interest Group 5’ (Early Childhood and Development) der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) 2020, Tel Aviv, Israel. (Konferenz entfallen)
  • 04/2020: "Measuring interaction quality between professionals and families and its relations to structural aspects of preschools" (T. Hummel, F. Cohen, J. Schünke & Y. Anders). Vortrag auf AERA Annual Meeting San Francisco, USA. (Konferenz entfallen)
  • 04/2020: " Parents´ trust and its relationship with family-related characteristics and aspects of parent-preschool" (T. Hummel, F. Cohen & Y. Anders). Vortrag auf AERA Annual Meeting San Francisco, USA. (Konferenz entfallen)

2019

  • 08/2019: "Observational scale to measure the interaction quality between professionals and families" (T. Hummel, F. Cohen, J. Schünke & Y. Anders). Vortrag auf der Konferenz der European Early Childhood Education Research Association (EECERA), Thessaloniki, Griechenland.
  • 05/2019: "Observational scale to measure the interaction quality between professionals and families" (T. Hummel, F. Cohen, J. Schünke & Y. Anders). Vortrag auf der Konferenz Early Childhood Care and Education (ECCE), Moskau, Russland.

2018

  • 02/2018: "Welche Voraussetzungen benötigen Fachkräfte um regelmäßige naturwissenschaftliche Lerngelegenheiten anzubieten?“ (E. Oppermann, T. Hummel & Y. Anders). Vortrag auf der 7. Fachtagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Köln.
  • 02/2018: "Welches Wissen haben Fachberatungen im Kompetenzbereich Zusammenarbeit mit Familien?" (T. Hummel & Y. Anders). Vortrag auf der 6. Fachtagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Basel, Schweiz.

Vorträge

  • 04/2018: "Die wissenschaftliche Evaluation zum Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist"“ (I. Ballaschk & T. Hummel). Vortrag gehalten im Rahmen des Forum Fachberatung: Aktuelle Entwicklungen in der Kindertagesbetreuung am 09.04.2018 in Erkner.