Prof. Dr. Thomas Egner, StB

Feldkirchenstr. 21, Zimmer 03.65 (über 03.66)

Tel.: +49 951/863-2708

Email: thomas.egner(at)uni-bamberg.de

Sprechstunde: nur nach vorheriger Anmeldung über das Sekretariat

 

Der Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Thomas Egner hat nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth promoviert und habilitiert (Lehrstuhl Prof. Dr. J. Sigloch) und war dort anschließend als Privatdozent tätig. Währendessen hat er auch erfolgreich die Steuerberaterprüfung abgelegt.

Im WS 2005/2006 hat er den Lehrstuhl Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Duisburg-Essen/Campus Essen vertreten und wechselte anschließend an die WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr auf den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Externes Rechnungswesen. Zum 01.10.2009 hat er den Ruf an die Otto-Friedrich-Universität Bamberg auf den Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Betriebliche Steuerlehre angenommen.

Seither ist er auch Mitglied des Prüfungsausschusses BWL/IBWL/WiPäd. Dabei ist er als stellvertretender Vorsitzender des Prüfungsausschusses unter anderem für Fragen des BAföG zuständig. Von Oktober 2011 bis September 2014 hatte er zudem die Koordination der Fachgruppe BWL übernommen.

Porträt Prof. Dr. Thomas Egner (News Universität Bamberg)

Forschungsschwerpunkte

Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Steuerwirkungslehre, insbesondere Steuerwirkungen auf Kapitalmärkten sowie im Bereich der internationalen Steuerbelastungsvergleiche. Daneben stehen Fragen des steuerlichen Prozess- und Risikomanagements im Mittelpunkt seines Interesses.

Veröffentlichungen

Publikationsliste(160.2 KB, 7 Seiten)