Franziska Küppers mit dem 1. Platz des WTS-FAST-Masterarbeitspreis 2022 ausgezeichnet!

Die WTS Group AG (World Tax Service Group AG) lobt jährlich gemeinsam mit der Forschungsgruppe anwendungsorientierte Steuerlehre (FAST) einen Preis für die besten drei Masterarbeiten im Bereich der anwendungsorientierten Betriebswirtschaftlichen Steuerlehre aus, den WTS-FAST-Masterarbeiten-Preis.

Dieses Jahr wurde die Masterarbeit von Frau M. Sc. Franziska Küppers  zum Thema " Die Aufwandsberücksichtigung in unterschiedlichen Besteuerungsmodellen der digitalen Wirtschaft" mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

Der Lehrstuhl gratuliert Frau Küppers ganz herzlich zu dieser Ehrung.