Elena Reus M.A.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Assistentin

Am Kranen 14
Raum 01.06
96047 Bamberg
Tel.: 0951-863-3938
elena.reus(at)uni-bamberg.de

 

Werdegang:

seit 2021: Otto-Friedrich-Universität Bamberg:
Dissertation „Eine ältere Gruppe nachmittelalterlicher Emailgläser“ (Arbeitstitel)

2018 — 2021: Mitarbeiterin im Außendienst einer privaten Grabungsfirma

2018: Eberhard Karls Universität Tübingen:
Abschluss Master of Arts

2014 — 2018: Eberhard Karls Universität Tübingen:
Eingeschrieben im Master-Studiengang „Archäologie des Mittelalters“

2014: Eberhard Karls Universität Tübingen:
Abschluss Bachelor of Arts

2010 — 2014: Eberhard Karls Universität Tübingen:
Eingeschrieben in den Bachelor-Studiengängen: „Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters“ (HF), „Naturwissenschaftliche Archäologie“ (NF)

Nebenaktivitäten:

Während ihres Studiums war Frau Reus auf diversen Ausgrabungen tätig. Außerdem absolvierte sie Praktika bei Museen und Forschungseinrichtungen.

Mitgliedschaften:

  • Gesellschaft für Archäologie in Württemberg und Hohenzollern e.V.
  • Förderkreis Archäologie in Baden e.V.
  • Verein zur Förderung der Archäologie des Mittelalters Schloss Hohentübingen e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit e.V.