Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft

Wissenschaftlicher Werdegang

Angelika Schubert, M.A.

2001 
Abitur am Markgrafen-Gymnasium Durlach, Karlsruhe

2003-2009
Studium der Romanistik (Spanisch), Slavistik (Tschechisch) und Andragogik an der  Otto-Friedrich-Universität in Bamberg und an der Karlsuniversität in Prag

2009
M.A. an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

seit 2009
Promotion in Romanistik als Stipendiatin der VolkswagenStiftung
im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes der Universität Bamberg und der Universität Oldenburg zu Mischvarietäten aufgrund von Sprachkontakt; Dissertationsprojekt: „Castrapo und chapurrado – Kontaktprodukte des galicisch-kastilischen Sprachkontakts“