Workshop KI und Bildung gemeinsam mit dem Praxistag KI an Schulen

Am 31.10.2024 an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Bei der Veranstaltung soll das Thema KI in der Bildung aus der Perspektive der Forschung und aus der Praxis beleuchtet werden. Entsprechend bringen wir Forschende aus dem Bereich KI und Informatikdidaktik einerseits sowie Lehrkräfte, die KI-Themen bereits an ihren Schulen umsetzen oder an einer Umsetzung interessiert sind zusammen. Am Vormittag wird das Thema KI in der Bildung aus wissenschaftlicher Perspektive präsentiert und diskutiert. Hierzu sind Mitglieder des Arbeitskreis KI in Schulen der Gesellschaft für Informatik zur Einreichung von Beiträgen aufgerufen. Am Nachmittag wird anhand konkreter Beispiele in Workshops aufgezeigt, wie KI-Themen für verschiedene Altersgruppen und Schularten im Unterricht umgesetzt werden können. Die Workshops werden von Mitgliedern des Schulversuchs KI@School gestaltet.

 

Call for Paper

Für den Workshop KI und Bildung können Beiträge zu Forschungsergebnissen in den Bereichen Vermittlung von KI-Kompetenzen sowie KI-Tools für die Bildung eingereicht werden. Dies können neue Konzepte, empirische Ergebnisse oder konkrete Umsetzungen sein. Beiträge aus den Bereichen KI, Informatikdidaktik, Pädagogik sowie der Bildungsforschung sind willkommen.

Wir bitten um die Einreichung von Abstracts mit max. 500 Wörtern (zusätzlich können bis zu drei Referenzen genannt werden). Bei der Einreichung kann angegeben werden, ob ein Vortrag (15 Minuten) oder eine Posterpräsentation gewünscht wird. Wir behalten uns vor, Vorträge zu Posterpräsentationen umzuklassifizieren, wenn die Anzahl der angenommenen Beiträge die Zahl von Vortrags-Slots übersteigt.

Die Einreichung erfolgt über easychair: (Link folgt).

Einreichungsfrist: 15.09.2024

Rückmeldung: 1.10.2024

Keynote Speaker

Adish Singla, Ph.D.

Machine Teaching Group,

MPI-SWS, Saarbrücken, Germany.

AI-Driven Educational Technology for Computational Thinking and Programming.

 

 

 

 

 

TbA

Ablauf:

 

09:00 - 09:30  Begrüßung & Einführung
09:30 - 11:00  Keynote: Python-Programmierung in einer Spielerischen Visuellen Umgebung - Adish Singla
                       - kurze Pause 10:30-10:45 -
11:15 - 12:15  wissenschaftliche Kurzvorträge aus Call for Papers
12:15 - 13:00  Postersession

                       - Mittagspause 13:00-14:00 -
14:00 - 14:30  Keynote
                      - kurze Pause 14:30-14:45 -
14:45 - 15:45  Workshop Runde 1
                      - kurze Pause 15:45-16:00 -
16:00 - 17:00  Workshop Runde 2
                      - kurze Pause 17:00-17:15 -
17:15 - 18:00  Podiumsdiskussion
  ab 18:00       Offener Ausklang & Networking

Anmeldung

Es werden keine Tagungsgebühren erhoben.

Zur Deckung unserer Unkosten erheben wir vor Ort einen Beitrag von 20€ pro Person.

Anmeldung

Veranstaltungsort

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
An der Weberei 5
96047 Bamberg
 

Organisation

 

Tagungsleitung:

Prof. Ute Schmid,

Lehrstuhl für Kognitive Systeme

 

 

 

 

Organisatorische Leitung:

Alisa Münsterberg,

Lehrstuhl für Kognitive Systeme

 

 

 

Organisatorische Assistenz:

Natalia Pastukhov,

Lehrstuhl für Kognitive Systeme