Yıldız Aşar, M.A.

Akademischer Werdegang

Berufliche Erfahrung

  • seit 10/2021 – Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Amerikanistik der Universität Bamberg

Studium

  • seit 10/2022            – Doktorandin an der Professur für Amerikanistik der Universität Bamberg 
  • 10/2017 09/2021 – M.A. European Joint Master’s Degree in English and American Studies, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 09/2013 06/2017 – B.A. English Language and Literature, Boğaziçi University, Istanbul, Türkiye

Studien- und Forschungsaufenthalte

  • 09/2018 – 02/2019 – Erasmus Semester an der Karl-Franzens-Universität Graz, Österreich (als Teil des European Joint Master's Degree)
  • 03/2016 – 07/2016 – Erasmus Semester an der Philipps Universität Marburg, Deutschland

Auszeichnungen, Zertifikate und Stipendien

  • 12/2023 Bettina-Paetzold-Preis für Gute Genderlehre, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland
  • 09/2023 – Zertifikat Hochschullehre der Bayerischen Universitäten Grundstufe, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland
  • 06/2023 FNK-Reisekostenzuschuss für einen Vortrag im Rahmen des Doktorandenseminars “LIT606 Ecocritical Theory: Literature, Culture and Environment” an der Universität Agder in Kristiansand, Norwegen, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland
  • 11/2021 – DAAD-Preis für Hervorragende Ausländische Studierende, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Deutschland
  • 06/2017 – B.A. Honors Certificate, Boğaziçi University, Istanbul, Türkiye
  • 02-06/2017 – Stipendium der Türk Petrol-Stiftung für Studierende, Istanbul, Türkiye
  • 2015 – Stipendium der TUSED-Stiftung für Studierende, Istanbul, Türkiye
  • 02/2015-06/2017 – Unterkunfts- und Mensastipendium, Boğaziçi University, Istanbul, Türkiye