Übersicht

 

Anschrift:

Professur für Didaktik der Grundschule
Markusstr. 8a
96047 Bamberg

Telefon: +49 (0)951-863-3052
eMail: nicola.groh@uni-bamberg.de

Raum MG2/03.09

 

Sprechstunden:

Nach Vereinbarung per Mail.

 

 

 

 

 

 

 

 

Biografie

 

  • Ab September 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Didaktik der Grundschule der Universität Bamberg
  • 2015-2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Universität Bamberg
  • 2010-2014 Studium des Grundschullehramtes an der Universität Bamberg

Forschung

 

Forschungsschwerpunkte

  • Gestaltung inklusiven Unterrichts – multiprofessionelle Kooperation und Adaptivität im Fokus
    (Forschungsprojekt: Gestaltung von inklusivem Unterricht – Prof. Dr. Marianne Schüpbach)
  • Service-Learning im Sachunterricht – ein nachhaltiges Kooperationsprojekt mit der Wasserschule der Regierung von Oberfranken
    (FNK gefördertes Lehr-Forschungsprojekt mit Prof. Dr. Ute Franz)
  • Fluchtmigration als Thematik des Sachunterrichts
    (Forschungsprojekt: ProSeLF – Dr. Sarah Désirée Lange)
  • Quantitative und qualitative Unterrichtsforschung, Professionalisierungsforschung und Forschung zur Kompetenzentwicklung Studierender

 

Tätigkeiten an der Professur

 

  • Betreuung von Seminaren und Hauptseminaren in Sachunterricht, Grundschulpädagogik und Schriftspracherwerb
  • Prüfungsberechtigung für mündliche und schriftliche Staatsexamensprüfungen in der Grundschulpädagogik, der Didaktik des Sachunterrichts und Schriftspracherwerbs
  • Betreuung von Zulassungsarbeiten
  • Kooperation mit der Wasserschule der Regierung von Oberfranken
  • Kooperation mit der inklusiven Region Hof-Stadt

 

Lehrschwerpunkte im Bereich Sachunterricht

  • Kompetenzorientierter Sachunterricht
  • Einbezug außerschulischer Lernorte in den Lernprozess
  • Offener Sachunterricht und fachgemäße Arbeitsweisen
  • Lernarrangements des Sachunterrichts
  • Differenzierung und Individualisierung
  • Förderung von nachhaltiger Bildung zu Themen des Sachunterrichts

 

Lehrschwerpunkte im Bereich Grundschulpädagogik und Schriftspracherwerb

  • Inklusion
  • Offener Unterricht
  • Adaptiver Unterricht und gute Aufgaben
  • Schriftspracherwerb in unterschiedlichen unterrichtlichen Settings

 

Publikationen

 

Groh, N., Franz, U., Fischer, K. & Hellmuth, S. (2020). Service Learning im Sachunterricht – ein nachhaltiges Kooperationsprojekt mit der „Wasserschule“ der Regierung von Oberfranken. In S. Offen, M. Barth, U. Franz & K. Michalik (Hrsg.). „Brüche und Brücken“ Übergänge im Kontext des Sachunterrichts (S. 157-164).Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Schüpbach, M., Lilla, N. & Groh, N. (2020). Eine inklusive ganztägige Bildung. Multiprofessionelle Kooperation als wichtiges Element. In R. Braches-Chyrek & M.-E. Karsten (Hrsg.). Sozialpädagogische Perspektiven auf die Ganztagsbildung: professionelle Handlungsmöglichkeiten und sozialstrukturelle Spannungsfelder (S. 104-115).Opladen, Berlin, Toronto: Verlag Barbara Budrich.