Forschung an der Professur für Didaktik der Grundschule

Das Forschungsprofil der Professur für Didaktik der Grundschule zeichnet sich durch ihre inhaltliche sowie method(olog)ische Multiperspektivität aus. Unsere Forschungs- und Lehraktivitäten richten sich auf Fragen der Didaktik – insbesondere hinsichtlich der naturwissenschaftlichen Perspektive des Sachunterrichts.
Darüber hinaus fokussiert unsere Forschung vor dem Hintergrund der aktuellen gesellschaftlichen Herausforderungen einerseits didaktische Fragen von Flucht und Migration als globale Themen und als Bedingung für eine sich verändernde Grundschule.