Carolin Cholotta M.A.

Carolin Cholotta studierte Germanistik und Slavistik an der Universität Bamberg. Während des Studiums war sie unter anderem als Tutorin und studentische Hilfskraft in der germanistischen Sprachwissenschaft sowie als studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Slavische Sprachwissenschaft tätig. Seit 2020 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Germanistische Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Grammatik).

Kurzvita

10/2020

wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Germanistische Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Grammatik) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2018-2020

wissenschaftliche Hilfskraft und Lehrbeauftragte an der Professur für Germanistische Sprachwissenschaft (Schwerpunkt Grammatik) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2017-2018

wissenschaftliche Hilfskraft und Lehrbeauftragte am Lehrstuhl für Slavische Sprachwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2014-2017

M.A. Slavistikan der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2013-2016

M.A. Germanistik: Sprachwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2009-2013

B.A. Germanistik (Nebenfächer: Geschichte und Slavistik) an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg