Dr. Bernhard Moos

Lehrbeauftragter

Dr. Bernhard Moos ist für die EGC EUROGROUP CONSULTING AG als IT-Berater tätig. Zuvor arbeitete er im Bereich Business Technology Financial Services der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen IT-Outsourcing, IT-Governance und IT-Compliance sowie IT-Risikomanagement. Darüber hinaus befasst er sich mit der Analyse und Optimierung von IT-Prozessen sowie der Umsetzung internationaler IT-Standards.

Bevor Dr. Bernhard Moos die Tätigkeit des IT-Beraters aufnahm, schloss er seine Promotion zum Thema „What Makes Firms Innovative? The Role of External Social Networks and Internal Knowledge Capabilities for Innovation Success“ am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssysteme in Dienstleistungsbereichen der Otto-Friedrich-Universität Bamberg im Jahr 2015 ab, wo er zuvor das Studium der Wirtschaftsinformatik absolvierte. Neben der Erforschung der Innovationsfähigkeit von Unternehmen aus einer Netzwerkperspektive befasste sich Dr. Bernhard Moos intensiv mit dem Relationship-Management im Bereich des Outsourcings sowie der sozialen Netzwerkanalyse von Unternehmensbeziehungen. Seine wissenschaftlichen Ergebnisse sind in verschiedenen internationalen Fachzeitschriften, Konferenzen und mehreren Bücher bzw. Buchkapitel veröffentlicht.

Ab dem Wintersemester 2019/2020 wird Dr. Bernhard Moos Lehrbeauftragter des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssystemmanagement von Prof. Dr. Beimborn für die Veranstaltung "ISM-ITC-B: IT-Consulting" sein.