Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssystemmanagement

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Informationssystemmanagement beschäftigt sich in Forschung und Lehre mit Fragen um das Management von Informationssystemen sowie mit den organisationalen Herausforderungen von digitaler Innovation & Transformation.

Unsere Vision: Shaping Managers for Digital Change

Der Lehrstuhl leistet wissenschaftliche Beiträge zu einem innovationsorientierten Informationssystemmanagement (ISM). Er erarbeitet relevante wissenschaftliche Forschungsbeiträge und unterstützt dadurch Organisationen bei der Gestaltung digitaler Innovation und Transformation. Er ist für diese Themen in der internationalen wissenschaftlichen Community sowie bei Unternehmen als relevanter Ansprechpartner und Kompetenzträger bekannt. Durch seine Lehre bildet er Menschen aus, die als innovationsorientierte und verantwortungsvolle Gestalterinnen und Gestalter von organisationalen Informationssystemen tätig sind.

Unsere Mission

Wir…

  • … bearbeiten in unserer Forschung neue und relevante Fragestellungen aus dem Kontext des digitalen Innovations- und Transformationsmanagements und machen daraus resultierende Ergebnisse durch das Publizieren in international renommierten Organen sichtbar.
  • … kooperieren in unserer Forschung mit großen internationalen und mittelständischen regionalen Unternehmen.
  • …  bieten eine inhaltlich und didaktisch moderne sowie international anschlussfähige Lehre mit Fokus auf die Vermittlung wissenschaftlicher und anwendungsorientierter Kompetenzen im Kontext digitaler Innovation und Transformation.
  • … fördern internationale und interdisziplinäre Netzwerke mit Studierenden, Alumni, Forschungseinrichtungen und Unternehmen durch das regelmäßige Veranstalten von Austausch- und Interaktionsformaten sowie gemeinsamen Projekten und Lehrveranstaltungen.

 

Auf diesen Seiten finden Sie weitere Informationen zum Forschungsprofil, zum Lehrangebot und zu den Mitarbeitern des Lehrstuhls.