Studentische Hilfskräfte an der Juniorprofessur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Michaela Minder

Beruflicher Werdegang

Seit Juli 2021 Studentische Hilfskraft an der Juniorprofessur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte mit dem Schwerpunkt Arbeit und Bildung sowie zugleich seit April 2022 studentische Hilfskraft im SFB 138/TRR "Dynamics of Security"

Wintersemester 2020 Studentische Hilfskraft am Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg zur Unterstützung der Digitalisierung der universitären Lehre

Studium

seit 2019 Bachelor-Studium der Geschichtswissenschaft und Politikwissenschaft an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

2018 Abitur am sprachlichen, naturwissenschaftlich-technologischen und humanistischen Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Windsbach