Die Universität Bamberg bietet zusammen mit der Università degli studi di Pavia ein Doppelabschlussprogramm in BWL an.

Die Università degli studi di Pavia wurde bereits 1361 gegründet und ist eine der ältesten Universitäten Italiens und auch Europas. Zurzeit sind ca. 24.000 Studierende eingeschrieben, von denen etwa 1.500 aus dem Ausland kommen. An der Universität lehren und forschen etwa 900 Professorinnen und Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Stadt Pavia mit ihren rund 70.000 Einwohnern liegt nur 30 km südlich von Mailand. Sowohl die norditalienischen Seen als auch die Strände Liguriens sind schnell erreichbar. Die Studierendenstadt bietet damit eine bestechende Kombination aus regionaler Lage und attraktivem Wohnumfeld und ist dabei günstiger als andere Metropolen dieser Region.

Studierende aus Bamberg haben in Pavia Zugang zu den Masterprogrammen

Beide Programme werden vollständig in englischer Sprache angeboten, sodass Italienischkenntnisse für die Zulassung nicht erforderlich sind. Dennoch sind diese sehr zu empfehlen, um am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.

Bewerbung und Sprachkenntnisse

Die Bewerbung zum Doppelabschlussprogram erfolgt immer zum Wintersemester im Rahmen der Bewerbung zu den Masterstudiengängen Betriebswirtschaftslehre oder Finance and Accounting. Für die Bewerbung müssen (zusätzlich zu den üblichen Unterlagen für die Masterbewerbung) die folgenden Dokumente / Nachweise eingereicht werden:

  • Motivationsschreiben in englischer oder deutscher Sprache;
  • Englisch auf dem Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens

Italienischkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, werden jedoch als wünschenswert angesehen. Studierenden, die im ersten Jahr Italienischkenntnisse aufbauen möchten, empfehlen wir die Fachsprachausbildung im Sprachenzentrum der Universität Bamberg.

>>>Informationen zur Fachsprachausbildung im Sprachenzentrum der Universität Bamberg.

>>>Informationen zur Bewerbung für einen Doppelabschluss und Bewerbungsfristen

>>>Allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren

Die Anmeldung für das zweite Jahr an der Università degli studi di Pavia sowie die Prüfung eines Erasmus Stipendiums wird während des ersten Semesters durch das Auslandsamt der Universität Bamberg organisiert. Informationen hierzu erhalten Sie in der Einführungsveranstaltung der Fakultät.

Abschluss und akademische Grade

Nach erfolgreichem Abschluss des Doppelabschlussprogramms verleiht die Universität Pavia die akademischen Grade

  • Laurea Magistrale in Economics, Finance e International Integration bzw.
  • Laurea Magistrale in International Business and Entrepreneurship

und die Universität Bamberg den akademischen Grad

  • Master of Science in Betriebswirtschaftslehre

Fragen zum Programm?

Bei Fragen zum Doppelabschlussprogramm wenden Sie sich an:

Dr. Tobias Kaufmann
Raum KÄ7/01.32
Kärtenstr. 7
D-96052 Bamberg
Tel.: +49 951 863-2096
E-Mail: studium-international.sowi[at]uni-bamberg.de

Studienprogramm

Das Studienprogramm umfasst 4 Fachsemester. Die Studierenden studieren in den ersten beiden Fachsemestern (bzw. Master 1, Bac + 4) an der jeweiligen Heimatinstitution und in den letzten beiden Fachsemestern (bzw. Master 2, Bac +5) an der jeweiligen Gastuniversität. Während des Aufenthalts an der Gastuniversität bleiben die Studierenden an der Heimatinstitution immatrikuliert.

Die entsprechend dem Doppelabschlussprogramm erbrachten Leistungen werden von beiden Institutionen als gleichwertig angerechnet. Für die Erbringung und Anrechnung von Leistungen an der Universität Bamberg gilt die Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre. Für die Erbringung und Anrechnung von Leistungen an der Universität Pavia gilt die Prüfungsordnung der Universität Pavia.

Der Studienverlauf wird durch die Wahl der Studienschwerpunkte von den Studierenden weitestgehend selber bestimmt. Für Studierende, die zuerst in Bamberg zugelassen werden, sind alle Schwerpunkte des Masterstudiengangs Betriebswirtschaftslehre wählbar. Die nachfolgenden Tabellen geben Auskunft über die Aufteilung der Studienleistungen zwischen den beiden Hochschulen. Detaillierte Informationen zu den Kursen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Modulhandbüchern.

Der detaillierte Studienverlauf hängt vor allem davon ab, wo das Programm begonnen wird. Die nachfolgende Übersicht soll der Planung und Orientierung dienen, im Einzelfall kann der Studienverlauf aber auch geringfügig abweichen. Studierende des Doppelabschlusses müssen in jedem Fall eine individuelle Anrechnungsvereinbarung mit den Programmkoordinatoren an beiden Universitäten schließen, welche auf dem aktuellen Stand der Ordnungen der beteiligten Studiengänge beruht. Für die Kurswahl in Bamberg ist das maßgebliche Dokument das Modulhandbuch (BWL / F&A).

Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre / Master in International Business & Entrepreneurship (MIBE)

Studierende, die das Programm im Studiengang Betriebswirtschaftslehre absolvieren, wählen in Pavia den Studiengang MIBE. Aus Bamberger Sicht teilen sich die Leistungen wie folgt auf die jeweiligen Modulgruppen auf:

 Studienbeginn BambergStudienbeginn Pavia
Modulgruppe1. Jahr in Bamberg2. Jahr in Pavia1. Jahr in Pavia2. Jahr in Bamberg
Spezielle BWL 118 18 
Spezielle BWL 2 1818 
General Management36 630
Forschung 1818 
Wirtschaftsfremdsprachen6  6
Masterarbeit 24 24
Punkte gesamt120120

Im Detail sind für den Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre die folgenden Zuordnungen von Leistungen und Modulgruppen bzw. Wahlmöglichkeiten innerhalb der Modulgruppen vorgesehen:

 1. Jahr in Bamberg2. Jahr in Pavia
Modulgruppe General Management
Module aus dem Bereich General Management frei zur Wahl
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
36 
 36
Modulgruppe S-BWL
S-BWL I: Two or three of the following subjects equal to 18 ECTS
Big Data Analysis 9
Innovation Management 9
Firm Valuation and Capital Market Instruments 9
International Entrepreneurship and Entrepreneurial Marketing 9
Information Systems for Managers 9
International Business and Management 9
Exponential Coding with Ai and Data Management 9
Applied Project Management 6
Innovability and Circular Entrepreneurship 6
International Accounting and Finance 6
Performance Management 6
Corporate Reputation and Storytelling 6
IT Consultancy and Soft Skills 6
Financial Innovation and Fintech 6
Healthcare Management 6
Digital Marketing 6
Corporate Finance 6
Modulgruppe S-BWL  II
Ein S-Fach frei zur Wahl nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg18 
 36
Modulgruppe Forschung
Mathematical Methods for Business 6
Eines der folgenden Module
Capital Markets and EU Company Law 6
International Business Law 6
Eines der folgenden Module
Economics of Emerging Markets 6
International Economics and Policy 6
Economics of Innovation and Industrial Dynamics 6
 18
Wirtschaftsfremdsprachen
Module aus dem Bereich Wirtschaftsfremdsprachen frei zur Wahl
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
6 
 6
Masterarbeit
Masterarbeit in Pavia 24
 24

Die aktuelle Version des Modulhandbuches (MHB) des M. Sc. in Betriebswirtschaftslehre finden Sie hier.

 1. Jahr in Pavia2. Jahr in Bamberg
Modulgruppe S-BWL I & II
Studierende wählen 36 ECTS aus den folgenden Fächern
Innovation Management9 
Firm Valuation and Capital Market Instruments9 
Information Systems for Managers9 
International Business and Management9 
International Entrepreneurship and Entrepreneurial Marketing9 
IT consultancy and soft skills6 
Financial Innovation & Fintech6 
Applied Project Management6 
Healthcare Management6 
 36
Modulgruppe General Management
Studierende wählen 6 ECTS aus den folgenden Fächern
Big Data Analysis 9
Exponential Coding with Ai and Data Management 9
Innovability and Circular Entrepreneurship 6
Applied Project Management 6
 6
Modulgruppe Forschung
Economics of Emerging Markets 9
Eines der folgenden Module
Capital Markets and EU Company Law 6
International Business Law 6
Eines der folgenden Module
Mathematical Methods for Business 6
Business Analysis with Excel 3
 18
Wirtschaftsfremdsprachen
Module aus dem Bereich Wirtschaftsfremdsprachen frei zur Wahl
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
6 
 6
Masterarbeit
Masterarbeit in Bamberg 24
 24

Die aktuelle Version des Modulhandbuches (MHB) des M. Sc. in Betriebswirtschaftslehre finden Sie hier.

Masterstudiengang Finance and Accounting / Master in Economics, Finance and Integration (MEFI)

Studierende, die das Programm im Studiengang Finance and Accounting absolvieren, wählen in Pavia den Studiengang MEFI. Aus Bamberger Sicht teilen sich die Leistungen wie folgt auf die jeweiligen Modulgruppen auf:

 Studienbeginn BambergStudienbeginn Pavia
Modulgruppe1. Jahr in Bamberg2. Jahr in Pavia1. Jahr in Pavia2. Jahr in Bamberg
Finance and Accounting48245418
Forschung1212618
Masterarbeit 24 24
Punkte gesamt120 ECTS120 ECTS

Im Detail sind für den Masterstudiengang Finance and Accounting die folgenden Zuordnungen von Leistungen und Modulgruppen bzw. Wahlmöglichkeiten innerhalb der Modulgruppen vorgesehen:

 1. Jahr in Bamberg1. Jahr in Pavia
Finance and Accounting
Module aus dem Bereich Finance and Accounting
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
48 
Eines der folgenden Fächer:
Quantitative Finance 6
Decisions for Finance 6
Methods and Models for Financial Engineering 6
Competition Policy and Market Regulation 6
Business Development 6
Zwei der folgenden Module:
Financial Econometrics 9
Economics and Finance of Multinational Corporations 9
Data Sciences 9
Applied Economics and Econometrics 9
Probability and Stochastic Process 9
International Entrepreneurship and Organizational Behavior 9
Decision and Choice 9
Game and Equilibrium Theory: Tools and Applications 9
 72
Modulgruppe Methoden und Forschung
Module aus dem Bereich Methoden und Forschung
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
12 
Eines der folgenden Module
Capital Market and EU Companies Law 6
Competition Law 6
European Constitutional Law 6
Eines der folgenden Module
Economics and Society 6
Applied Quantitative Macroeconomics 6
Asset Pricing 6
Zwei der folgenden Kurse: Financial Markets Lab, Applied Finance Lab,
Statistical Analysis System Lab, Applied Econometrics Lab
 6
Economics of Innovation and Industrial Dynamics 6
Contemporary Economic History 6
Advanced Macroeconomics 6
 24
Masterarbeit
Masterarbeit in Pavia 24
 24

Die aktuelle Version des Modulhandbuches (MHB) des M. Sc. Finance and Accounting finden Sie hier.

 1. Jahr in Pavia2. Jahr in Bamberg
Finance and Accounting
Module aus dem Bereich Finance and Accounting
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
 18
In Pavia belegen Studierende 54 ECTS aus den folgenden Fächern:
Economics of Emerging Markets 9
International Entrepreneurship and Organizational Behavior 9
Economics of Cooperation and Development 9
International Economics and Policy 9
Game and Equilibrium Theory: Tools and Applications 9
Energy and Environmental Economics 9
Decision and Choices 9
International Entrepreneurship and Organizational Behavior 9
Applied Industrial Organization 9
Applied Economics and Econometrics 9
Economics and Finance of Multinational Corporations 9
Data Science 9
Probability and Stochastic Processes 9
Financial Econometrics 9
Quantitative Finance 6
Methods and Models for Financial Engineering 6
Decision for Finance 6
Economics and Society 6
Applied Economics and Econometrics 6
Energy and Environmental Economics 6
Competition Policy and Market Regulation 6
Health Economics 6
Applied Quantitative Macroeconomics 6
 54
Modulgruppe Methoden und Forschung
Module aus dem Bereich Methoden und Forschung
nach dem aktuellen Angebot des MHB in Bamberg
 18
Eines der folgenden Module
Capital Market and EU Companies Law 6
Competition Law 6
European Constitutional Law 6
 24
Masterarbeit
Masterarbeit in Bamberg 24
 24

Die aktuelle Version des Modulhandbuchs (MHB) des M. Sc. Finance and Accounting finden Sie hier.