MI-Proj-M: Projekt zur Medieninformatik [Master]

Dieses Modul richtet sich in erster Linie an Studierende in Masterstudiengängen. Ausgewählte Themen können ggf. auch von Studierenden in Bachelorstudiengängen als Modul MI-Proj-B: Projekt zur Medieninformatik [Bachelor] bearbeitet werden.

Informationen zur Veranstaltung in den einzelnen Semestern

Sommersemester 2019:

Sommersemester 2018:

Sommersemester 2017:

Wintersemester 2015/16:

Im Wintersemester können Masterstudierende gegebenenfalls auch am Projekt MI (Bachelor) teilnehmen und dieses als MI-Proj-M anrechnen lassen.

Wintersemester 2016/17:

Im Wintersemester können Masterstudierende gegebenenfalls auch am Projekt MI (Bachelor) teilnehmen und dieses als MI-Proj-M anrechnen lassen.

Sommersemester 2015:

Im Sommer 2015 hat Prof. Henrich eine Freistellung für Forschung gemäß Art. 11 Abs. 1 BayHSchPG. Das Projekt zur Medieninformatik kann daher leider nicht regulär angeboten werden. Studierenden steht hierzu aber das Wahlangebot der anderen Lehrstühle zur Verfügung. Sollten sich aus dieser Regelung für Studierende Probleme ergeben, so wenden Sie sich bitte an Prof. Henrich oder Dr. Blank um mögliche Lösungen zu besprechen.

Wintersemester 2014/15:

Im Wintersemester können Masterstudierende gegebenenfalls auch am Projekt MI (Bachelor) teilnehmen und dieses als MI-Proj-M anrechnen lassen.

Sommersemester 2014:

Wintersemester 2013/14:

Im Wintersemester können Masterstudierende gegebenenfalls auch am Projekt MI (Bachelor) teilnehmen und dieses als MI-Proj-M anrechnen lassen.

Sommersemester 2013:

Wintersemester 2012/13:

Im Wintersemester 2012/13 können Masterstudierende gegebenenfalls auch am Projekt MI (Bachelor) teilnehmen und dieses als MI-Proj-M anrechnen lassen.

Sommersemester 2012:

Sommersemester 2011:

Sommersemester 2010:

Sommersemester 2009:

Sommersemester 2008: