Unternehmensbewertung und -analyse

ArtSeminaristischer Unterricht/Übung
ECTS6
TurnusWintersemester
PrüfungsformKlausur (60 Minuten)

Lehrende

Dr. David Shirkahni, Annika Brasch

Voraussetzungen

I.d.R. abgeschlossenes Bachelorstudium (Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB und IFRS dringend empfohlen)

Inhalte

In diesem Modul werden die theoretischen Grundlagen der Kennzahlenanalyse und der Unternehmensbewertung vermittelt. In der begleitenden Übung werden die theoretisch erworbenen Kenntnisse praktisch angewendet, um die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage von Unternehmen zu analysieren, das Unternehmen zu bewerten und Investitionsentscheidungen treffen zu können.

Wesentliche Lehrinhalte sind:

  • Theoretische Grundlagen der Investitionsrechnung
  • Theoretische Grundlagen der Unternehmensbewertung
  • Grundlagen der Finanzierungstheorie
  • Kennzahlen der finanzwirtschaftlichen- und der erfolgswirtschaftlichen Bilanzanalyse
  • Methoden der strategischen Bilanzanalyse
  • Grundlegende Forecast-Methoden
  • Anknüpfung an aktuelle Forschungsinhalte

WS 2018/2019

Im Wintersemester 2018/2019 wird der Seminaristische Unterricht von Dr. David Shirkhani geblockt an drei Terminen gehalten. Die Termine finden Sie im UnivIS. Bitte beachten Sie, dass hierzu keine Anmeldung nötig ist. Zu der 60-minütigen Klausur können Sie sich im allgemeinen Prüfungsanmeldezeitraum über FlexNow anmelden.

Hinweis

Diese Informationen stellen lediglich Hinweise des Lehrstuhls dar und stehen unter dem Vorbehalt der Änderung.

Rechtsverbindliche Auskünfte prüfungsrechtlicher Natur erteilt lediglich der Prüfungsausschuss.