Dr. Tobias Rausch

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

E-Mail: tobias.rausch(at)uni-bamberg.de

 

 

 

Akademischer Werdegang

05/2017: Promotion im Fach Empirische Bildungsforschung (Dr. phil.)

04/2013 – 03/2016: Promotionsstudium Empirische Bildungsforschung (Bamberg Graduate School of Social Sciences)

04/2011: Diplom im Fach Pädagogik (Dipl.-Päd. (Univ.), Universität Bamberg)

10/2005 - 04/2011: Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie (Universität Bamberg)

06/2004: Allgemeine Hochschulreife (Gymnasium Münchberg)

Berufliche Tätigkeit

Seit 02/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Strukturmaßnahme „Evaluation und Qualitätsmanagement“ im Projekt WegE – Wegweisende Lehrerbildung

Seit 08/2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung, Universität Bamberg (Prof. Dr. Cordula Artelt)

05/2011-08/2011: Lehrkraft und Pädagogischer Mitarbeiter an einer Berufsfachschule im Gesundheitsbereich

02/2008 -01/2011: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung, Universität Bamberg (Prof. Dr. Cordula Artelt)

02/2006-01/2008: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl Psychologie I: Entwicklung und Lernen, Universität Bamberg (Prof. Dr. Sabine Weinert)

Mitgliedschaften

AEPF:  Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung

EARLI – European Association for Research on Learning and Instruction

EARLI SIG 11 Teaching and Teacher Education

Drittmittelprojekte

Qualifikationsarbeiten

Rausch, T. (2017). Lehrerurteile über Schülerleistungen. Untersuchungen zur diagnostischen Kompetenz von Lehrkräften. Kumulative Dissertation. Universität Bamberg, Bamberg. (Link zu OPUS)

Rausch, T. (2011). Förderung von Lesekompetenz durch Lesestrategien. Evaluation eines Schüler-Lehrer-Trainings. Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Bamberg.

Publikationen

Zeitschriftenbeiträge (peer-reviewed)

Pfost, M., Rausch, T., Schiefer, I. M., & Artelt, C. (in Druck). Zur Entwicklung von Gymnasialschülerinnen und -schülern ohne Gymnasialempfehlung. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft.

Rausch, T., Karing, C., Dörfler, T., & Artelt, C. (2016). Personality similarity between teachers and their students influences teacher judgement of student achievement. Educational Psychology, 36, 863-878. doi: 10.1080/01443410.2014.998629

Rausch, T., Matthäi, J., & Artelt, C. (2015). Mit Wissen zu akkurateren Urteilen? Zum Zusammenhang von Wissensgrundlagen und Urteilsgüte im Bereich des Textverstehens. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 47, 147-158. doi: 10.1026/0049-8637/a000124

Sonstige Zeitschriftenbeiträge

Rausch, T. (2013). Wie Sympathie und Ähnlichkeit Leistungsbeurteilungen beeinflussen kann. Erziehung & Unterricht(9-10), 937-944.

Rausch, T. (2016). Rezension zu: Gehrmann, S.Helmchen, J.Krüger-Potratz, M.Ragutt, F. (2015): Bildungskonzepte und Lehrerbildung in europäischer Perspektive. Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 39(4), 43.

Buchkapitel

Artelt, C., & Rausch, T. (2014). Accuracy of teacher judgments. When and for
what reasons? In S. Krolak-Schwerdt, S. Glock & M. Böhmer (Hrsg.), Teachers'
professional development: assessment, training, and learning
(S. 27-43).
Rotterdam: Sense Publishers.

Tagungsbeiträge

Vorträge

Rausch, T., Paetsch, J., Drechsel, B., Artelt, C. & Mehler, D. (2017). Überzeugungen von Lehramtsstudierenden zum professionellen Rollenverständnis im Kohortenvergleich. Vortrag bei der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Tübingen, 25.-27. September 2017

Rausch, T., Mückshoff, M. & Artelt, C. (2017). Muster der Aufgabenwahl bei der Einschätzung von Schülerleistungen. Vortrag bei der 82. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Tübingen, 25.-27. September 2017

Rausch, T., Drechsel, B., Artelt, C., Bosse, J. & Scharl, A. (2017). Überzeugungen von Lehramtsstudierenden zum professionellen Rollenverständnis und zur kulturellen Heterogenität. Vortrag bei der 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg, 13.-15. März 2017.

Rausch, T. & Artelt., C. (2016). Wie kommen Lehramtsstudierende zu Urteilen über Schülerleistungen? Urteilsprozesse im Simulierten Klassenraum. Vortrag auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Leipzig, 21.9.2016.

Rausch, T. (2015). Wie kommen Lehramtsstudierende zu Urteilen über Schülerleistungen? Urteilsprozesse im Simulierten Klassenraum. Konferenzbeitrag auf dem 2. Zukunftsforum Bildungsforschung, LehrerInnenbildung im Fokus: Forschungsperspektiven auf Kompetenz und Professionalisierung, Heidelberg.

Rausch, T., Matthäi, J., & Artelt, C. (2014). Mit Wissen zu akkurateren Urteilen? Zum Zusammenhang von Wissensgrundlagen und Urteilsgüte im Bereich Textverstehen. Vortrag bei der 2. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt/Main, 3.-5. März 2014.

Rausch, T. (2013). Soziale und individuelle Vergleiche bei der Beurteilung von Schülerleistungen. Vortrag auf der 14. Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie, Hildesheim, 23.-25.9.2013.

Rausch, T. (2013). Persönlichkeitsmerkmale von Lehrkräften und die Güte ihrer diagnostischen Urteile. Vortrag auf der 78. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Dortmund, 25.-27. September 2013.

Rausch, T., Karing, C., Dörfler, T. & Artelt, C. (2013). Personality Similarity Between Teachers and Students as a Bias in Teacher Judgment of Student Performance. Vortrag beim 2013 AERA Annual Meeting (American Educational Research Association), San Francisco, 30.4.2013.

Matthäi, J., Rausch, T. & Dörfler, T. (2010). Der Einfluss des Fachwissens von Deutschlehrkräften auf die Entwicklung der Lesekompetenz ihrer Schüler. Vortrag auf dem 47. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs), Bremen, 30.9.2010.

Rausch, T., Karing, C.; Dörfler, T. & Artelt, C. (2012). Überschätzung von Schülerleistungen durch Lehrkräfte. Ein Effekt der Persönlichkeitsähnlichkeit? Vortrag auf der 77. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Bielefeld, 10.9.2012.

Posterbeiträge

Rausch, T. (2014).Investigating Teachers‘ Strategies of Judgment Formation in a Simulated Classroom. Posterbeitrag bei der 18th Conference of the Junior Researchers of EARLI (European Association for Research on Learning and Instruction), Nicosia, Zypern, 30. Juni - 4. Juli 2014.

Symposia

Rausch, T. (2014).Zugänge zur professionellen Urteilskompetenz von Lehrkräften. Symposium bei der 2. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Frankfurt am Main, 3.-5. März 2014. 

Gutachtertätigkeit

Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie

Athens Journal of Education

AERA Annual Meeting 2016

17th Biennial EARLI Conference 2017