Innovative Lehrkonzepte (Wintersemester 2022/23)

In vielen Fachbereichen der Universität Bamberg werden innovative Lehrkonzepte unterschiedlicher Art erprobt. Dozierende suchen nach effizienten Methoden und Tools, um selbstgesteuertes Lernen zu fördern. Im Rahmen der Vortragsreihe erfahren Sie, wie eine Lehrwerkstatt als Arbeitsraum mit verschiedenen analogen als auch digitalen Elementen gestaltet werden kann. In Moodle integrierte Quiz-Circle involvieren Studierende aktiv durch die Nutzung der studentisch-generierten Übungsaufgaben als Tool zur gezielten Klausurvorbereitung. Eine weitere Möglichkeit der aktiven Integration der Studierenden sind projektbasierte Seminare, hier entwickeln die Studierenden durch die Erarbeitung theoretischer Inhalte eine forschungs- und reflexionsorientierte Perspektive. Der Einsatz von E-Portfolios eröffnet eine digital gestützte Form der (Selbst-)Reflexion für Studierende und Lehrende und lässt sich in vielen Varianten in den Studienverlauf integrieren. Auch bieten Micro-Learnings in Form von Learning Nuggets eine Möglichkeit digitale Lernformen in die Lehrerbildung zu integrieren und diese zu bereichern.

Die vielseitigen und interessanten Ansätze möchten wir Ihnen im Rahmen der Veranstaltungsreihe für Lehrende vorstellen. Nach den Vorträgen, die Einblick in die Entstehung sowie die Möglichkeiten dieser Methoden und Tools bieten, ist jeweils Raum für offene Fragen und Diskussionen.

Das TheoWerk – innovatives Lernen und Arbeiten in einer theologischen Lernwerkstatt
Theresia Witt (Katholische Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts)
Dienstag, 25.10.2022, 15:00 - 16:00 Uhr

Der Quiz-Circle – Entwicklung eines Peer-Review Verfahrens für studentisch-generierte Übungsaufgaben zur Förderung der Lernmotivation und des selbstregulierten Lernens
Nico Hirschlein, Julian Weidinger, Maximilian Raab (Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. industrielle Informationssysteme)
Donnerstag, 24.11.2022, 15:00 - 16:00 Uhr

Selbstgesteuertes Lernen fördern - Projektbasierte Seminargestaltung
Prof. Julia Franz und Dr. Stefanie Bauer (Professur für Erwachsenenbildung und Weiterbildung)
Donnerstag, 15.12.2022, 15:00 – 16:00 Uhr

Anwendungsszenarien digitaler Portfolioarbeit - E-Portfolio-System „efolio“
efolio-Team (siehe Mahara)
Donnerstag, 12.01.2023, 14:00 - 15:00 Uhr

Zeigt uns YouTube wie digitale Lehre geht? Design und empirische Illustrationen zum Micro-Learning in der beruflichen Lehrerbildung
Philipp Schlottmann, Ilona Maidanjuk (Professur für Wirtschaftspädagogik)
Dienstag, 24.01.2023, 14:00 - 15:00 Uhr 

Alle Informationen finden Sie kompakt zum Download in unserem Flyer(966.0 KB).

 

Zugang zu den Vorträgen ohne Voranmeldung:

Link zum Zoom-Meeting: https://uni-bamberg.zoom.us/j/98104789635 
Meeting-ID: 981 0478 9635
Kenncode: i$6ufi