Information Systems and Applied Computer Sciences

Cognitive Systems

Our Projects

Current Projects

DFG-Projekt: "Internales und externales intentionales Vergessen: Empirische Untersuchungen und prototypische Umsetzung eines Assistenzsystems zum intentionalen Vergessen digitaler Information" (Dare2Del), Projekt-Nr. SCHM 1239/10-1, 10/2016–9/2019
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Michael Siebers

Forschungsgruppe Elementarinformatik (FELI)
Förderung durch Hermann-Gutmann Stiftung (seit 2015), TAO (2015–2017) und FNK (2015–2016)

IIFOP-T Deep Learning "PhenoDL"

IIFOP-T SCHMERZ: Eignung des Emotions-Analyse-Ansatzes SHORE zum Schmerzmonitoring,
Fraunhofer-Kooperationsprojekt mit Fraunhofer IIS, Bildsensorik, Physiologische Psychologie und Kognitive Systeme, Juli 2015–Dez. 2015

Induction of Number Series (since 2012)
Bearbeiter: Ute Schmid, Michael Siebers, students

Forschungsproject "Coachingnetzwerk" (CoachNet)
Researchers: Silvia Förtsch, M. Sc., Prof. Dr. Ute Schmid

Digitale Lernspiele für Nachhaltigkeit
Kooperationsprojekt mit Jürgen Paul (Didaktik der Naturwissenschaften), Mittelgeber: Joachim Herz Stiftung, Laufzeit 2018-2019.
Lehramtstudierende entwerfen ein Lernspiel zum Thema Nachhaltigkeit, das Studierende im Rahmen des Moduls Kognitive Modellierung bezüglich der programmtechnischen Umsetzung gemeinsam mit den Lehramtsstudierenden unter Betreuung von Ute Schmid und Johannes Rabold diskutieren. Eine prototypische Umsetzung soll dann in einem studentischen Projekt erfolgen.

 

 

Past Projects

(sorted by descending end date)

Adecco Stiftung, TAO: "Frauenkarrieren in MINT" (07/2015–06/2017)Researchers: Silvia Förtsch, M. Sc., Prof. Dr. Ute Schmid

MediApp: An Web-Application for interactive evaluation of side-effects of anti-psychotic drugs (with Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der TU-München Klinikum rechts der Isar)
Bearbeitung: Christina Zeller (2015)

ESF-Project "Alumnae Tracking" (10/2012–12/2014)
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Silvia Förtsch, Anja Gärtig-Daugs

BMBF-Project "EMN Moves": Match-Making (11/2011–10/2014)
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Michael Munz

Transfer-Project: Analytical and empirical usability evaluation of a system for technical documentations (with Docufy, 2009–2012)
Leitung: Ute Schmid, Bearbeitung: studentisches Projekt, Mike Imhof, Christopher Quignon

Bayerische Forschungsförderung: "Ästhetische Urteilsbildung als Grundlage von Kaufentscheidungen: Neuartigkeits-, Vertrautheits- und Prototypikalitätseffekte", Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst, 2011
Leitung: Claus-Christian Carbon (Psychologie), Björn Ivens (Marketing), Ute Schmid
Bearbeiter (Kognitive Systeme): Peter Grossmann, Markus Wachter

Transfer-Project: Tutorial redesign of two browser games and evaluation of its impact on short-term attractiveness and long-term player continuance (with upjers, 2011)
Leitung: Ute Schmid, Bearbeitung: studentisches Projekt

Transfer-Project: Structural Incident Mining (Collaboration with SAP, Innovation & Research), 2008–2010
Leitung: Ute Schmid, Bearbeiter: Florian Bader (2008–2009), Martin Hofmann (2008–2010), Stephan Betzmeier (2010)

DFG-Projekt: "Effiziente Algorithmen zur induktiven Programmsynthese", Projekt-Nr. SCHM 1239/6-1, 6-2, 2007–2010
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Martin Hofmann

Internes Projekt: Analogy via Abstraction, 2009–2010
Leitung: Ute Schmid, Bearbeiter: Jirka Lewandowski

Transfer-Project: Analytical and empirical usability evaluation of an information and communications platform (with GSD, 2009–2010)
Leitung: Ute Schmid, Bearbeitung: studentisches Projekt

Transfer-Projekte mit Fraunhofer IIS Erlangen, Medizinische Bildverarbeitung: Lernen maschineller Klassifikatoren für computergestützte Diagnosesysteme in der Medizin (Mammigraphiedaten, Endoskopiedaten, Mikroskopiedaten), 2006–2009
Leitung: Ute Schmid, Thomas Wittenberg (IIS), Bearbeiter: Jörg Mennike, Tom Hecker, Andreas Siemon

FNK-Projekt: "Automatische Entdeckung von Schmerz durch die bild- und PC-gestützte Analyse des Gesichtsausdruckes",  Vorbereitungsprojekt, 999999-91, 2009
Leitung: Stefan Lautenbacher und Miriam Kunz (Physiologische Psychologie), Ute Schmid
Mitarbeiter: Michael Siebers

FNK-Projekt: "Angehörigenbefragung zum Thema Planungsassistenz bei alten Menschen mit mentalen Defiziten bzw. Demenzen", Projekt-Nr. 070121-72, 2007
Leitung: Ute Schmid, Zusammenarbeit mit: Elmar Gräßel (Universitätsklinik Erlangen), Bearbeitung: Gaby Streffing

FNK-Projekt: "Verteiltes Problemlösen in Notfallsituationen", Projekt-Nr. 070121-71, 2007
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Andreas Hirschberger

FNK-Projekt: "Inductive Programming" , Vorbereitungsprojekt FP 070121-52, 2006
Leitung: Ute Schmid, Mitarbeiter: Stefan Enders

FNK-Projekt "Effiziente Implementation eines Algorithmus zum Lösen von Proportionalanalogien". Projekt-Nr. 070121-51, 2005
Mitarbeiter: Stephan Weller

IPAL/HIPPAL, 2000–2005
Bearbeiter: Martin Beckmann

DFG-Project Modeling Inferences in Mental Models (Priority Program "Spatial Cognition" of the German Research Community, DFG, 1997–2000)
Leitung: Klaus Eyferth (Cognitive Psychology), Fritz Wysotzki (Artificial Intelligence), Ute Schmid (Cognitive Psychology/Artificial Intelligence)

DFG-research scholarship (12 month) for Ute Schmid, working on "Combining Inductive Program Synthesis with Planning and Analogical Reasoning" at Carnegie Mellon University, Pittsburgh, PA, invited by Jaime Carbonell (10/1998–3/1999; 3/2000–8/2000)

TU-IFP "Kognition und Kontext" (1993–1997) ("Cognition and Context", interdisciplinary project, funded by TUB)

TU-FIP "Kognitive Prozesse beim Lesen und Verstehen von Computer Programmen" (1989–1991) ("Cognitive Processes in Reading and Unterstanding of Programs", pilot project, funded by TU Berlin)
Leitung: Detlef Widowski, Ute Schmid

DFG-Projekt  "Software-Evaluierung" in der DFG-Forschergruppe Konstruktionshandeln, TU Berlin, 1987–1989 (als wissenschaftliche Mitarbeiterin)