Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Professur für empirische Politikwissenschaft

Unsere Forschung verfolgt einen empirisch-analytischen Ansatz und verwendet vielfältige quantitative und qualitative Methoden. Inhaltlich konzentriert sich unsere Forschungsarbeit auf die Themenfelder Institutionen und Institutionenwandel, Parlaments- und Parteienforschung und die politikwissenschaftliche Analyse von Verfassungsgerichten. Unser geographischer Fokus liegt vorrangig auf europäischen Demokratien.


Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über laufende  und abgeschlossene  Forschungsprojekte sowie Publikationen unserer Mitarbeiter.