Module für Bachelor- und Masterstudiengänge

Im Bachelor-Master-System ist der Lehrstuhl Finanzwirtschaft an allen Bachelor- und Masterstudiengängen Finance & Accounting, Betriebswirtschaftslehre, Internationale Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre sowie Wirtschaftspädagogik beteiligt.

Eine besonders intensive Kooperation besteht im Masterstudiengang Finance & Accounting und in den Schwerpunkten CFA, F/A/T und B&F mit den vier Lehrstühlen Unternehmensführung&Controlling, Finanzcontrolling, Internationale Rechnungslegung/Wirtschaftsprüfung und Betriebliche Steuerlehre.
Nähere Informationenzum Masterstudiengang Finance & Accounting erhalten Sie über die Homepage der Fachstudienberatung Master Finance & Accounting F&A.
Nähere Informationen zu den Schwerpunkten CFA, F/A/T und B&F erhalten Sie auf den Internetseiten der Fachstudienberatung BWL/IBWL, CFA, F/A/T und B&F.


Die betriebswirtschaftliche Teildisziplin der Finanzierung beschäftigt sich mit verschiedensten Themenfeldern des Managements der Unternehmen und der Märkte. Finanzwirtschaftliches Handeln manifestiert sich in der zielorientierten Gestaltung, Steuerung und Kontrolle wirtschaftlicher Aktivitäten, insbesondere der finanziellen Ursachen und Konsequenzen, letztlich also der Zahlungsströme.
Finanzierung stellt insofern eine zentrale unternehmerische Querschnittsfunktion dar, die zunächst die (strategische) Führung und Kontrolle von finanziellen und nicht-finanziellen Wirtschaftsunternehmen betrifft, genauso aber auch die Sphäre der Privatpersonen umfasst und die Akteure und Systeme von Märkten, insbesondere von Finanzmärkten, einschließt ... mehr ...

 

Die nachstehenden Tabellen geben Ihnen eine Übersicht über die Kurse und Teilprüfungen für die Bachelor- und Masterstudiengänge.

Bachelor:
Ab Sommersemester 2019 besteht das Fach "Finanzierung" als S-BWL aus den beiden angebotenen Modulen
Fin-B-02 "Internationale Unternehmensfinanzierung"
und
Fin-B-06 "Finanzmarktmodelle und Strategisches Risikomanagement".


Master BWL:
Ab Sommersemester 2019 besteht das Fach "Finanzierung" als S-BWL aus den folgenden angebotenen Modulen; drei der vier Module sind nach eigener Wahl zu belegen:
Fin-M-02 "Strategisches Finanzmanagement und Corporate Governance",
Fin-M-03 "Kapitalstruktur und Unternehmensbewertung",
Fin-M-04 "Finanzmärkte und Finanzsysteme" und
Fin-M-05 "Unternehmensanalyse und Rating".

Module Bachelor ab Sommersemester 2019

KurzbezeichnungKurs/LehrveranstaltungSWSLVAECTS-CreditsT
Fin-B-01Einführung in Finanzierung und Investition(49.8 KB)3SU6WS
Fin-B-04
Internationale Unternehmensfinanzierung(49.5 KB)
3SU6WS
Fin-B-06Finanzmarktmodelle und Strategisches Risikomanagement(285.3 KB)
3S6SS

Fin-B-05Seminar zur Bachelorthesis(39.5 KB)
3S SS/WS

Module Master ab Sommersemester 2019

KurzbezeichnungKurs/LehrveranstaltungSWSLVAECTS-CreditsT
Fin-M-02Strategisches Finanzmanagement und Corporate Governance(54.6 KB)3HS6SS
Fin-M-03Kapitalstruktur und Unternehmensbewertung(52.9 KB)3HS6SS
Fin-M-04Finanzmärkte und Finanzsysteme(54.5 KB)3HS6WS
Fin-M-05Unternehmensanalyse und Rating(47.2 KB)3HS6WS
Fin-M-06Empirische und experimentelle Finanzmarktforschung(53.2 KB)3HS6WS
Fin-M-08Seminar zur Masterthesis(40.5 KB)3S SS/WS