Anmeldeinformationen für Soziologiestudierende, die Arbeits- und Organisationspsychologie als Wahlbereich im Bachelor- oder Masterstudiengang Soziologie belegen möchten

Voraussetzungen für die Teilnahme an Veranstaltungen der Arbeits- und Organisationspsychologie:

Die Anzahl der Plätze für die Wahlbereiche im Fach Soziologie (Bachelor und Master) sind auf 8 Plätze begrenzt. Hierbei sind 6 Plätze für Bachelorstudierende und 2 Plätze für Masterstudierende vorgesehen. Aus diesem Grund muss ein Antrag für die Teilnahme an den Lehrveranstaltungen gestellt werden.

Folgende zwei Schritte sind notwendig:

1. Antrag auf Zulassung für das Fach Arbeits- und Organisationspsychologie

Der Antrag gilt als gestellt nach persönlichem Eintrag in eine Anmeldeliste.

Anmeldeort:

Die Anmeldeliste finden Sie am Schwarzen Brett (Rubrik Lehre) der Professur für Arbeits- und Organisationspsychologie:

An der Weberei 5N
Raum WE5N/01.09 (Nebengebäude)
96047 Bamberg

Anmeldezeiträume:

Für das Sommersemester 2019: 15.10. - 31.10.2018

Für das Wintersemester 2019/2020: wird noch bekannt gegeben

Aufgrund der begrenzten Plätze für die Wahlbereiche im Fach Soziologie wird nach Ablauf der Frist per Losverfahren entschieden, ob Sie teilnehmen können oder nicht.
Sie werden von uns über das Ergebnis des Auswahlverfahrens informiert.

2. Anmeldung für die Lehrveranstaltungen

Es ist keine gesonderte Anmeldung für die Vorlesungen notwendig. Teilnahmevoraussetzung ist der bewilligte Antrag auf Zulassung für das Fach Arbeits- und Organisationspsychologie im Wahlbereich (siehe Schritt 1).

Die Seminaranmeldung erfolgt ausschließlich mithilfe der nachstehenden Anmeldeplattform (siehe Link). Dort können Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich der Seminarteilnahme vermerken. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen. Für das Wintersemester 2018/19 ist die Seminaranmeldung vom 10.09. bis zum 23.09.2018 möglich.  Die Anmeldeplattform ist außerhalb dieser Frist nicht verfügbar. Daher werden auch außerhalb dieser Frist keine Anmeldungen entgegengenommen.

Link zur Anmeldeplattform

Vorraussetzungen für die erfolgreiche Absolvierung des Moduls

Um das Modul erfolgreich abzuschließen, müssen Bachelor-sowie Master-Soziologie-Studierende neben der Bachelor-Vorlesung "Arbeitspsychologie" (im WS) und der Bachelor-Vorlesung "Organisationspsychologie" (im SoSe) auch ein Bachelor-Pflichtseminar absolvieren. Es empfiehlt sich begleitend zur Vorlesung Arbeits- und Organisationspsychologie das Seminar „Arbeits- und Organisationspsychologie - Handlungsfelder und aktueller Forschungsstand“ zu besuchen.

Am Ende des Moduls wird eine schriftliche Modulabschlussprüfung abgelegt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Bachelor-Psychologie-Modulhandbuch