Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Lehrstuhl für VWL, insb. Internationale Wirtschaft

Service

Anmeldung zu Lehrveranstaltungen und Klausuren

Für Vorlesungen, Übungen und Tutorien ist keine Anmeldung erforderlich.

Für Seminare ist eine Anmeldung erforderlich. Nähere Informationen zur Anmeldung werden in der ersten Veranstaltung (üblicherweise erste Veranstaltungswoche) bekannt gegeben. Beachten Sie hierzu auch entsprechende Angaben/Informationen im UnivIS.

Für Lehrveranstaltungsprüfungen melden Sie sich bitte zu den vom Prüfungsamt angegebenen Meldefristen über FlexNow an.

 

Hinweise zur Vorkorrektur von Klausuren

Unter besonderen Umständen besteht die Möglichkeit, die Vorkorrektur einer Klausur am Lehrstuhl zu beantragen.

Bitte richten Sie Ihren begründeten Antrag per E-Mail bis zum Tag vor der jeweiligen Klausur, für die die Vorkorrektur beantragt werden soll, an das Sekretariat des Lehrstuhls.

Anträge, die später eingehen, können von uns nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Hinweise zur Einsichtnahme und Nachkorrektur von Klausuren

Die Termine zur Einsichtnahme werden vom Prüfungsamt bekannt gegeben.

Bitte beachten Sie: Die Nachkorrektur dient zur Richtigstellung von Bewertungsfehlern, welche im Antrag konkret benannt werden müssen. Es besteht somit kein automatischer Anspruch auf Nachkorrektur. Die Möglichkeit einer Antragsstellung begründet sich z.B. durch eine fehlerhaft summierte Gesamtpunktzahl oder durch nicht bewertete, richtige Antworten. Eine Nachkorrektur ist nicht – wie häufig fälschlicherweise angenommen – eine wiederholte Durchsicht der gesamten Klausur!

Begründete Anträge auf Nachkorrektur können frühestens ab und bis spätestens drei Wochen nach der Einsichtnahme (Terminbekanntgabe durch das Prüfungsamt) gestellt werden! Unbegründete Anträge (z.B. allgemeine erneute Korrektur, z.B. wegen Nichterreichen der Bestehensgrenze, etc.) müssen als unbegründet zurückgewiesen werden.

Anträge auf Nachkorrektur müssen für jede Klausur gesondert an das Sekretariat des Lehrstuhls unter Angabe folgender Informationen gestellt werden:

1.      Angaben zum/r Antragssteller/in:

§  Name, Vorname

§  Matrikelnummer

§  Studiengang

§  Universitäts-Emailadresse (@stud.uni-bamberg.de)

2.      Angaben zur Prüfung:

§  Klausur- bzw. Fachtitel

§  Prüfungsdatum

3.      Begründung (mit klarem Bezug auf die Aufgabe(n) bzw. Teilaufgabe(n))

 

Anträge, die nicht form- und fristgerecht eingehen, können nicht berücksichtigt werden!