Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungszyklus

Für einen erfolgreichen Universitätsabschluss und zur besseren Planung Ihres Studiums wird seitens des Lehrstuhls für Fundamentaltheologie und Dogmatik das Angebot an notwendigen Veranstaltungen durch einen Veranstaltungszyklus(215.2 KB) (Stand: 16.01.2019) garantiert.


Aktuelle Lehrveranstaltungen

Vorlesungen

DER EINE GOTT IN DREI PERSONEN. Das christliche Gottesverständnis im Kontext der monotheistischen Religionen (Dogmatik: Gotteslehre)
2 SWS
Florian Klug , Marlene Moschko-Peetz
DER EINE GOTT IN DREI PERSONEN. Das christliche Gottesverständnis im Kontext der monotheistischen Religionen (Dogmatik: Gotteslehre)
2 SWS
Florian Klug
GOTTES SELBSTMITTEILUNG IN JESUS CHRISTUS. Grundfragen einer christologisch orientierten Theologie der Offenbarung (Fundamentaltheologie: Offenbarung/ Christologie)
2 SWS
Thomas Franz , Marlene Moschko-Peetz
Es wird vorausgesetzt, dass die Teilnehmer*innen der Vorlesung "GOTTES SELBSTMITTEILUNG IN JESUS CHRISTUS" zu den einzelnen Sitzungen das "Kleine Konzilskompendium" von Karl Rahner/Herbert Vorgrimler (Auflage egal ) selbständig mitbringen.
Religion, eine Ware? - Einführung in die Fundamentaltheologie und Dogmatik
1 SWS
Marlene Moschko-Peetz

Übungen

Examenskurs I
2 SWS
Lisa Martin
Examenskurs II
2 SWS
Lisa Martin

Seminare

Nach der Säkularisierungsthese: Glaube als Option angesichts moderner Religionskritik und postmoderner Entwicklungen
2 SWS
Marlene Moschko-Peetz
Nach der Säkularisierungsthese: Glaube als Option angesichts moderner Religionskritik und postmoderner Entwicklungen
2 SWS
Marlene Moschko-Peetz
Achtung: Seminarbeginn zum 22.10.2019

Blockseminare

Brot des Lebens? - Systematische Grundlagen und Perspektiven ausgewählter Sakramentenlehre
2 SWS
Marlene Moschko-Peetz
Verbindliche (!) Anmeldung zum Blockseminar per Email zum 01.10.2019 unter: marlene.moschko-peetz@uni-bamberg.de

Tutorien

Tutorium zur Vorlesung "Der eine Gott in drei Personen"
SWS
Simon Steinberger
Raum U2/02.30
Tutorium zur Vorlesung "Gottes Selbstmitteilung in Jesus Christus"
SWS
Katja Neubauer