Lena Janneck

Büro U2 / 02.16
Tel. 0951 / 863 1718
lena.janneck(at)uni-bamberg.de

Sprechstunden während der Vorlesungszeit

  • nach Vereinbarung per Email auf »Zoom«

Sprechstunden während der vorlesungsfreien Zeit

  • nach Vereinbarung per Email auf »Zoom«

 

Curriculum Vitae

  • seit 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Alttestamentliche Wissenschaften an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2017–2019:      Masterstudium „Interreligiöse Studien: Judentum – Christentum – Islam“ an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2015–2017: Bachelorstudium mit den Hauptfächern Theologische Studien und Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • 2012–2013: Studium am Mary Immaculate College Limerick, Irland
  • 2011–2017: Studium des Lehramts an Gymnasien mit den Fächern Kath. Religionslehre und Englisch an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Erstes Staatsexamen)
  • 2011: Allgemeine Hochschulreife am Willibald-Gymnasium Eichstätt

 

Funktionen am Institut für katholische Theologie

  • Fachstudienberatung für BA und MA Theologische Studien
  • Mittelbauvertretung bei Institutsleitungssitzungen

 

Stipendien und Auszeichnungen

  • 2019: Bettina Paetzold Preis für gute Gender-Lehre für das Seminar „»Ich will eine Tat vollbringen, von der man noch in fernsten Zeiten den Kindern unseres Volkes erzählen wird.« (Jdt 8,32) – Frauen im Alten Testament“
  • 2017: Preis des Instituts für Katholische Theologie für hervorragende Abschlussarbeiten 2017 für die schriftliche Hausarbeit zur Ersten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien „Die Hinwendung Israels zu den Völkern sowohl biblisch aufgezeigt anhand von Ps 96, Jes 19,16–25 und Jona 1 wie auch historisch diskutiert im Falle der kultischen Maßnahmen von Antiochus IV. Epiphanes“
  • 2017: Teilnahme als Stipendiatin des Deutschen Vereins zur Erforschung Palästinas am Palästina-Kurs 2017 zum Thema „Private Frömmigkeit im Kontext der Religionsgeschichte Palästinas von der Bronzezeit bis zur islamischen Zeit“
  • 2014–2017: Stipendiatin des Max-Weber-Programms Bayern
  • 2011: Stipendiatin von e-fellow.net aufgrund hervorragender Abiturleistungen

 

Dissertationsprojekt »Mythisches Denken im Alten Tetament«

für weitere Informationen siehe hier