Ort: WIAI-Fakultät, ERBA-Insel, An der Weberei 5, Irmler Musiksaal (0.033)

Einladung zur Abschlusspräsentation: Innovationslabor „Living Lab Bamberg“

Freitag, 09. Februar 2018, 14:00 – 17:00 (ct)

WIAI-Fakultät, ERBA-Insel, An der Weberei 5, Irmler Musiksaal (0.033)

Link zur Pressemitteilung

Das Innovationslabor Bamberg-Coburg startete im Wintersemester 2017/2018 für rund 75. Studierende der Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik (WIAI) der Universität Bamberg und der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Coburg. Zusammen bilden sie die ersten vier Projektgruppen, die im neuen Innovationslabor „Living Lab Bamberg“ Sensoren untersuchen, Daten visualisieren und Software oder Spielkonzepte entwickeln. Das Projekt unter der Leitung der Bamberger Informatik-Professorin Dr. Daniela Nicklas und des Coburger Informatik-Professors Dr. Thomas Wieland lädt nun zur Abschlusspräsentation der Ergebnisse ein. Dazu stellen die Studierenden ihre Ergebnisse in einer Poster-Präsentation vor. Die übergeordneten Themen der einzelnen Ausstellungen sind:

  • Luftdatenqualität – Wie gut ist unsere Luft?
  • Visualisierung von Verkehrszahlen mit aktuellen Web-Technologien
  • Entwicklung und Umsetzung eines Spielkonzepts mit der Warcraft 3 Engine
  • Autonome Segelroboter: Sensorinterpretation im Fluss

Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

Prof. Dr. Daniela Nicklas Prof. Dr. Thomas Wieland
Lehrstuhl für Informatik
insb. Mobile Software Systeme / Mobilität
Fakultät Elektrotechnik und Informatik
Otto-Friedrich-Universität BambergHochschule Coburg
0951-863-367009561-317-392
daniela.nicklas@uni-bamberg.dethomas-wieland@hs-coburg.de