Spenden, Wohnraum, Ehrenamt

Übersicht zu öffentlichen Ukraine-Hilfsangeboten der Stadt Bamberg und vernetzter Vereine/Einrichtungen

Die Webseite bamberghilftukraine.de ist das Ergebnis der Koordination von Hilfsangeboten der Stadt Bamberg, karitativen Einrichtungen wie der CariThek und Bamberger Vereinen, besonders Freund statt fremd e.V. und der von Bamberger Studierenden aus der Ukraine getragene Verein Bamberg:UA e.V..

Die Universität Bamberg ist eng vernetzt mit diesen Angeboten, die selbstverständlich auch Universitätsangehörigen, die Hilfe bieten oder suchen, offen stehen.

Wer sich also selber in Bamberg engagieren möchte, findet auf bamberghilftukraine.de Informationen rund um die folgenden Fragen:

  • Flüchtlingsbetreuung
  • humanitäre Hilfe
  • Wohnraumvermittlung
  • Sachspenden
  • Geldspenden

Es gibt dort auch eine Anmeldemöglichkeit für den ehrenamtlichen Einsatz.

Wenn Sie als „Willkommenskraft“ ukrainische Kinder und Jugendliche beim Ankommen an Bayerns Schulen unterstützen wollen, können Sie sich hier informieren und anmelden. Studierende aller Fächer sind hier besonders geeignet – melden Sie sich gern an!