Fakultät Humanwissenschaften

Professur für Psychologische Methoden Empirischer Bildungsforschung

Luise Fischer

Wilhelmsplatz 3, R.129
96047 Bamberg
Tel. +49(0)951-863-3458
luise.fischer(at)lifbi.de

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

im DFG-Projekt "Analyse der Beziehungen zwischen latenten Kompetenzen und Kontextinformationen in den NEPS Startkohorten"

und im Arbeitsbereich Skalierung und Testdesign im Leibniz-Institut für Bildungsverläufe e.V. Nationalen Bildungspanel (NEPS)

Beruflicher Werdegang

  • Seit Oktober 2014 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Leibniz-Institut für Bildungsforschung e.V. in Bamberg
  • Seit 2009 Mitwirkung bei der Entwicklung, Umsetzung und Auswertung eignungsdiagnostischer Aufnahmeverfahren für (Fach-)Hochschulen in Österreich.

  • Tätigkeiten im klinischen Bereich (Mitarbeit in einer Familienberatungsstelle; Betreuung von Jugendlichen mit psychiatrischen Erkrankungen in einer pädagogisch-psychotherapeutisch ausgerichteten Wohngemeinschaft).

  • Im SS 2012 und WS 2013/14 Lehrtätigkeit an der FH Campus Wien.

Ausbildung

  • 2010-2011: Weiterbildung zur Klinischen und Gesundheitspsychologin in Österreich

  • 2005-2010: Psychologiestudium an der Wiener Fakultät für Psychologie (Universität Wien) mit den Schwerpunkten Differentielle Psychologie und Arbeits- und Organisationspsychologie