Qualifikationsarbeiten in der Psychologie (EWS)

Die Psychologie ist ein empirisches Fach und wir betreuen grundsätzlich empirische Arbeiten. Mit einer kleinen eigenen Studie oder ggf. einer Teilauswertung einer laufenden größeren Studie können Sie eine Fragestellung Ihrer Wahl (oder eine Frage aus einem bestehenden Kontext) bearbeiten. Wir unterstützen Sie gerne bei methodischen Fragen.

In Ausnahmefällen werden auch systematische Literaturreviews betreut, beispielsweise während einer Pandemie, wenn der empirische Zugriff auf Studienteilnehmende sehr schwierig ist.

Wenn Sie gerne Ihre Qualifikationsarbeit (Zulassungs-, Bachelor- oder Masterarbeit) bei uns am Lehrstuhl schreiben möchten, nehmen Sie bitte möglichst frühzeitig Kontakt zu Ihrer gewünschten Betreuungsperson auf. 

Die aktuellen formalen Informationen (z.B. Informationen zur Anmeldung und Abgabe der jeweiligen Qualifikationsarbeit sowie zu entsprechenden Formularen und Fristen) erhalten Sie vom Prüfungsamt. Am Lehrstuhl unterstützt Sie hier bei Nachfragen auch gerne Frau Gudrun Hanft (gudrun.hanft@uni-bamberg.de). 

Einen Leitfaden zum Verfassen wissenschaftlicher Arbeiten in der Psychologie (inkl. vertiefenden Hinweisen zu formalen und inhaltlichen Anforderungen) finden Sie auch hier(2.7 MB, 21 Seiten).