Herzlich willkommen im Internationalen Gästehaus der Universität Bamberg

Wohnen mit Charme im Herzen Bambergs: Für universitäre Gäste aus dem In- und Ausland hat die Bamberger Universitätsstiftung eine außergewöhnliche Unterkunft geschaffen. Im Anwesen Fischerei 5, auch Haus zum Wasserwirt genannt, stehen drei Zwei-Zimmer-Appartements und ein Ein-Zimmer-Appartement zur temporären Nutzung zur Verfügung. Das Einzeldenkmal liegt im Zentrum der Bamberger Altstadt an der Rückseite von Klein Venedig nahe dem Fluss und gehört zum Ensemble Altstadt Bamberg. Nur wenige Gehminuten trennt es von den Universitätsgebäuden in der Innenstadt, in denen mehrheitlich die Geistes-, Kultur- und Humanwissenschaften untergebracht sind.

Mit seinem einzigartigen Erscheinungsbild – das vor allem durch seine außergewöhnliche Giebelform und Dachkonstruktion geprägt ist – trägt das ungewöhnlich anmutende Fachwerkhaus entscheidend zum Wiedererkennungswert der Häuserzeile an der Fischerei in ihrem heutigen Aussehen bei. Es gehört zu der historischen Ansiedlung der Fischer in diesem Gebiet, auch wenn es keines der typischen Fischerhäuser wie in der am Fluss gelegenen Reihe ist.

Ansprechpersonen und Kontakt

Weitere Auskünfte zum Internationalen Gästehaus, zu Ausstattung, Kosten oder Buchungsmodalitäten erteilen:

Name und ErreichbarkeitName und ErreichbarkeitName und Erreichbarkeit

Alexandra Wolf
Dr. Sandra Niemeier
Tel.: 0951/863-1162

Georg Schrepfer
Di (Vormittag)
Tel.: 0951/863-2008

Sabine Zeilinger
Di und Do
Tel.: 0951/863-1081

welcome.international(at)uni-bamberg.de oder universitaetsstiftung(at)uni-bamberg.de