Herzlich willkommen auf den Seiten der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Bamberg!


Ihre Ansprechpersonen

Wenn Sie Fragen, Vorschläge oder Beratungsbedarf haben, können Sie sich jederzeit per mail oder Telefon an uns wenden - auch anonym.
Es ist uns ein Anliegen, für ein gleichberechtigtes Miteinander von Frauen und Männern einzutreten und daran mitzuwirken, bestehende Nachteile abzubauen. Ebenso können Sie uns ansprechen, wenn Sie Fragen, Vorschläge oder Beratungsbedarf in Bezug auf Transgender oder Transidentitäten haben.

In der Universität gilt das Bayerische Gleichstellungsgesetz (BayGlG) und mit ihm die Zuständigkeit der Gleichstellungsbeauftragten für alle Personen, die zum wissenschaftsstützenden Personal der Universität gehören. Für Personen im wissenschaftlichen Bereich und für Studierende sind hingegen die Frauenbeauftragten und das Frauenbüro zuständig.

Gleichstellungsbeauftragte

Dr. Margrit Prussat
Leitung Universitätsarchiv
Kapuzinerstraße 25
96047 Bamberg
Tel.: (0951) 863 - 1094
E-Mail: gleichstellungsbeauftragte(at)uni-bamberg.de

Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte

Dipl.-Päd. Romy Hartmann
Dekanatsreferentin Fakultät WIAI
Raum 01.081
An der Weberei 5 (ERBA)
96047 Bamberg
Tel.: (0951) 863 - 2806
E-Mail: gleichstellungsbeauftragte(at)uni-bamberg.de