Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften

Professur für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Literaturvermittlung

Bibliothekar/in

Aufgaben

  • Betreuung und Verwaltung von Bibliotheken
  • Aufbau, Entwicklung und Vermittlung von Medien- und Informationsbeständen (Bücher, Zeitschriften, CD-ROMs, DVDs, E-Books, E-Zeitschriften etc.)
  • Bestandspflege/prüfung (vorhandene Bestände in regelmäßigen Abständen auf Aktualität, Vollständigkeit etc. überprüfen; Bücher und Drucke vor dem Verfall bewahren und geeignete Restaurierungs- und Konservierungsmaßnahmen in die Wege leiten etc.)
  • Bestandserschließung/erweiterung (Neuzugänge durch Titelaufnahme, Klassifizierung, Schlagwortzuteilung sowie Katalogarbeiten formal und inhaltlich aufbereiten)
  • Analyse von Benutzerbedürfnissen
  • Ansprechpartner für die Bibliotheksbenutzer (z.B. bibliografische Auskünfte erteilen; Hilfe bei Recherche etc.)
  • Umgang mit Softwaresystemen und Informationstechnologie
  • Pflege der Bibliothekswebsite
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
  • Kulturarbeit (beispielsweise Durchführung von Projekten und Aktionen )
  • Leseförderung

 Berufseinstieg/Qualifikationen:

  • Bibliothekarische (Zusatz-)Ausbildung