Berufs- und Bildungsperspektiven

Unsere Absolventinnen und Absolventen bringen eine Mischung aus fachspezifischen Kenntnissen mit und die Fähigkeit zum verantwortungsvollen, selbstständigen Arbeiten. Spezielle berufli­che Chancen liegen in Verlagen, dem Buchhandel, Archiven, Bibliotheken, dem Journa­lismus oder auch dem Kulturtourismus mit Bezug zur anglophonen Welt.

Für Positionen in Unternehmen und Einrichtungen, die mit englischsprachigen Ländern kooperieren, oder in denen Englisch vorrangige Ge­schäftssprache ist, sind unsere Absolventinnen und Absolventen durch ihre erworbenen Fähigkeiten, nicht zuletzt in der Sprachpraxis, und dem entwickelten Kulturverständnis für den anglo-amerikanischen Raum besonders ge­eignet.

Hier zwei Beispiele:

„Nach dem Studium habe ich ein Praktikum im Museum THE KENNEDYS in Berlin absolviert: eine einmalige Gelegenheit, sich auf neue Weise mit amerikanischer Kulturgeschichte auseinander zu setzen und Erfahrungen in der didaktischen Aufbereitung von zeitgeschichtlichen Artefakten für Besucher/innen und Schulklassen zu sammeln. Meine Aufgaben bestanden in der Recherche, Vorbereitung von Sonderausstellungen, Führungen und Vorträgen sowie der Konzeption von Workshops, u.a. zu "J.F. Kennedy als großer Redner". Seit meiner Rückkehr an die Universität Bamberg arbeite ich als Projektkoordinatorin im Austausch- und Internationalisierungsprogramm IPID4all (gefördert vom DAAD). Der tägliche Kontakt mit jungen Forscherinnen und Forschern aus der ganzen Welt stellt eine enorme berufliche und persönliche Bereicherung dar.

MEIN TIPP: Es kann sich lohnen, zu einer Option, die sich überraschend und unterwartet bietet, JA zu sagen – und sich auf Neues, Ungeplantes einzulassen.“

Simone Treiber, IPID4all, Bamberg

„Wer ein Interesse an der englischen Sprache, Literatur und Kultur hat, für den ist das Anglistik/Amerikanistik-Studium in Bamberg genau das Richtige. Nicht zuletzt hat es mir das Handwerkszeug zur Informationsrecherche an die Hand gegeben, das für mich als Marketingreferent heute essentiell ist.“

Sebastian Hering, Marketing & Communications, München

Career Days

Bereits während Ihres Studiums können Sie Veranstaltungen zur Karriereplanung besuchen. Jedes Semester werden Career Days angeboten.

Bitte folgen Sie auch diesem Link zum Ratgeber Berufe für Geisteswissenschaftler.

Masterstudium

Schließlich befähigt Sie ein guter Bachelorabschluss zur Aufnahme eines Masterstudiums. An der Universität Bamberg werden folgende Studiengänge angeboten:

Alumni-Netzwerk

Nach Abschluss Ihres Studiums bietet Ihnen das Alumni-Netzwerk der Uni Bamberg die Möglichkeit,

  • wertvolle Kontakte aus Ihrer Zeit an der Uni Bamberg zu pflegen und Ihr persönliches Netzwerk zu erweitern,
  • als Praxispartner in Forschung und Lehre und als fördernde Kraft von Studierenden oder Projekten erreichbar zu bleiben,
  • das Veranstaltungs- und Weiterbildungsangebot der Uni Bamberg zu nutzen,
  • sich wissenschaftliches Know-how in Ihre Branche oder Ihr Unternehmen zu holen, oder
  • sich mit Rat und Tat in die Entwicklung der Universität einzubringen.

Werden Sie Mitglied im Alumni-Netzwerk der Universität Bamberg!

Sind Sie bereits fortgeschrittene/r Studierende/r oder Absolvent/in?

Bewerten Sie uns mit dem institutsinternen Evaluationsbogen (erhältlich in den Sekretariaten oder zum Download(204.7 KB) [bitte auf Din A4 ausdrucken]) und auf studycheck.de!