Anglistik/Amerikanistik

BA Anglistik/Amerikanistik

Focus on: Sprache, Literatur, Kultur

Sprachen, Literaturen und Kulturen der englischsprachigen Welt stehen im Mittelpunkt des Bamberger Bachelorstudiengangs Anglistik/Amerikanistik. Das Studium der vier Teilfächer Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Kulturwissenschaft und Sprachpraxis ermöglicht ein vertieftes Verständnis der Strukturen, Bedeutungen und Funktionen des Englischen sowie der unterschiedlichen Ausprägungen der Literatur und Kultur Großbritanniens, Amerikas und weiterer anglophoner Regionen.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung sprachlicher, literarischer und kultureller Phänomene vom Mittelalter bis zum Chatroom und zum Poetry Slam. Daneben wird die Sicherheit im mündlichen und schriftlichen Gebrauch der englischen Sprache gefördert.

Der vielseitige Studiengang vermittelt eine Reihe von fachlichen, kommunikativen und kulturellen Kompetenzen, die in unterschiedlichen Bereichen moderner Gesellschaften gefragt sind.

Kurzprofil

Kurzprofil des Studiengangs
AbschlussprüfungBachelorprüfung (studienbegleitend)
TitelBachelor of Arts
ECTS-Punkte180
Regelstudienzeit6 Semester
Studienbeginnzum Winter- und Sommersemester möglich
StudienformVollzeit oder Teilzeit möglich
Zulassungkeine Zulassungsbeschränkung

Akkreditierung

Der Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik wurde 2011 akkreditiert. Dies bedeutet für die Studierenden, dass der Studiengang mit seinen Strukturen und Inhalten die geforderten Qualitätskriterien des Akkreditierungsrates erfüllt.