Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

Lehrstuhl für Angewandte Informatik in den Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften

Lehrstuhl für Angewandte Informatik in den Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften

Prof. Dr. Christoph Schlieder

Unsere Lehrangebote und Forschungsprojekte befassen sich mit Fragestellungen der Kulturinformatik, d.h. der Angewandten Informatik der Kulturwissenschaften. Am Lehrstuhl entstehen zum Beispiel Informationssysteme für die Baudenkmalpflege, für die Kulturgeographie oder für die Kommunikationsforschung.

Verfahren der semantischen Informationsverarbeitung, die wir ständig weiterentwickeln, bilden das methodische Fundament unserer Arbeit. Die Arbeitsschwerpunkte des Lehrstuhls liegen auf folgenden Technologiefeldern:

  • Geoinformationssysteme 
  • Digitale Bibliotheken und Archive 
  • Mobile Assistenzsysteme 
  • Computer-mediated Communication

Hier finden Sie eine ausführliche, an einem Praxisbeispiel entwickelte Antwort auf die Frage: Was ist Kulturinformatik?