Fachbezogene Absolventenvereinigungen

BAD e.V.

Absolventen-Statistik

Von den 102 berufstätigen Mitgliedern haben 92 in Bamberg Politikwissenschaft studiert. Wie auch dem nachfolgendem Diagramm zu entnehmen ist, arbeitet jeder Dritte heute in der Wissenschaft, wobei auf einen externen drei universitäre wissenschaftliche Mitarbeiter kommen. In Politik und Verwaltung, insbesondere als Referenten und beratende Mitarbeiter, sind 13 Prozent tätig. Markforschung und Journalismus stellen mit einem Anteil von zwölf bzw. zehn Prozent ebenfalls zwei häufiger gewählte Arbeitsbereiche der Bamberger Absolventen dar. Zudem sind Berufe im Consulting-/Controlling- und Marketing-/PR-Bereich mit acht bzw. sieben Prozent vertreten. Unter den sonstigen Berufen finden sich verschiedene Positionen in der privaten Wirtschaft, insbesondere im Projekt- und Eventmanagement, aber auch ungewöhnliche Arbeitgeber wie die Pharma- und die Müllentsorgungsindustrie. Übergreifend sind 18 Prozent der berufstätigen BAD-Mitglieder in Leitungspositionen tätig und drei Prozent selbständig.

 

Berufsfelder der Bamberger Absolventen