Einrichtungen und Organe

Leitung

Die Kanzlerin

Dr. jur. Dagmar Steuer-Flieser

  • 1962 geboren in Amberg/Opf.
  • verheiratet mit Dipl.-Ing. Jos Flieser
  • ein Kind: Maximilian Josef

Studium

  • 1982-1988: Jura-Studium in Regensburg und München
  • 1991: Auslandsaufenthalt an der Deutschen Botschaft in Helsinki
  • Juli 1991: Abschluss des Zweiten Juristischen Staatsexamens
  • 1996-1998: Lizentiatsstudium Kanonisches Recht in Münster

 Berufspraxis

  • 1988-1991: Nebentätigkeit in oberbayerischer Anwaltskanzlei
  • 1991-1997: Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Rechtsphilosophie und Kirchenrecht an der Universität Bayreuth
  • WS 1997/98: Promotion zum Dr. jur. („summa cum laude“)
  • Juli 1998: Rechtsanwältin in Kulmbach
  • 1997-2006: Dozententätigkeit an der Thüringer Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung und Lehraufträge an den Universitäten Bayreuth und Münster
  • April 2000-Januar 2008: Abteilungsleiterin für Akademische Angelegenheiten einschließlich Studienangelegenheiten, Umsetzung des Bologna-Prozesses, Qualitätssicherung, Hochschulrecht und Bauangelegenheiten an der Universität Bayreuth
  • Februar 2002-Januar 2008: zugleich Ständige Vertreterin des Kanzlers der Universität Bayreuth
  • Seit Februar 2008: Kanzlerin der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Seit Dezember 2008: Stellvertretende Vorsitzende des Vermittlungsausschusses der Bayerischen Regional-KODA (Kommission zur Ordnung des diözesanen Arbeitsvertragsrechts) im Ehrenamt
  • Verwaltungsratsvorsitzende Studentenwerk Würzburg