Angebote für Universitätsangehörige

Hochschuldidaktische Fortbildungsangebote

Das Programm des Fortbildungszentrums Hochschullehre der Universität Bamberg (FBZHL) richtet sich an alle Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Lehraufgaben sowie Lehrbeauftragte. Das breit gefächerte Angebot zielt auf eine qualitativ hochwertige Lehre: Dozentinnen und Dozenten sollen so lehren, beraten und prüfen können, dass sie die Studienaktivitäten ihrer Studierenden optimal unterstützen. Lehrende können ihre so erworbene hochschuldidaktische Qualifikation mit einem Zertifikat nachweisen. Die Anmeldemöglichkeit zum offenen Seminarprogramm findet sich auf der Seite www.profilehreplus.de. Darüber hinaus bietet das FBZHL noch weitere Fortbildungsmöglichkeiten, wie Sie sie auf der Homepage des FBZHL finden.

Informationen zu weiteren Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Universität Bamberg bietet ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern je nach Tätigkeitsbereich verschiedene Möglichkeiten an, sich fort- bzw. weiterzubilden. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Homepage des universitären Gesundheitsmanagements.