Teilzeitstudium Erziehungs- und Bildungswissenschaft

Die Belange von Studierenden in besonderen Situationen sollen durch das Teilzeitstudium als Alternative zum Vollzeitstudium besonders berücksichtigt werden. Die Universität Bamberg zielt damit unter anderem auf eine generelle Flexibilisierung des Hochschulstudiums.

Besonders attraktiv kann ein Teilzeitstudium vor allem für Studierende mit Nebenjob oder mit Kindern sowie für behinderte oder chronisch kranke Studierende sein. Es bietet all denjenigen eine Chance, die aufgrund einer zeitlichen oder anderweitigen Zusatzbelastung nicht in Vollzeit studieren können.

Informationen zum Teilzeitstudium an der Universität Bamberg finden Sie hier.