BFC-B-05: Internationales Entrepreneurship

Sommersemester 2019

Modulbeschreibung

Der Kurs beschäftigt sich mit dem Thema Entrepreneurship bzw. der Gründung von Unternehmen. Neben einführenden Vorlesungen und Vorträgen zu den Themen Entrepreneurship und Erstellung von Businessplänen, entwickeln die Studierenden in kleinen Gruppen eine selbst gewählte Geschäftsidee und skizzieren diese anhand eines Businessplans. Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren die Studierenden den Kursteilnehmern ihre Geschäftsidee bzw. am Ende des Semesters ihren fertig ausgearbeiteten Businessplan. Im Anschluss werden die Ergebnisse unter Einarbeitung des Feedbacks der Präsentation in einer schriftlichen Gruppen-Seminararbeit zusammengefasst.

Die Veranstaltung gliedert sich wie folgt:

  • Einführung in Entrepreneurship
  • Businesspläne
  • Generierung von eigenen Geschäftsideen
  • Präsentation der erstellten Businesspläne

Lehr- und Prüfungssprache: Deutsch

Einordnung des Moduls in das Studienprogramm

  • Modul: BFC-B-05
  • Niveau: Bachelor
  • Empfohlenes Semester: 3-6
  • ECTS-Credits: 6
  • Zur Einordnung des Moduls in das Studienprogramm beachten Sie bitte die Informationen auf den Seiten des zuständigen Prüfungsausschusses

Literatur & Kursunterlagen

Zugrundeliegende Quellen sowie weitere Informationen zu diesem Kurs können dem aktuellen Modulhandbuch entnommen werden (zum Download verfügbar unter https://www.uni-bamberg.de/sowi/pa/bwlewwipaed)

Kursmaterialien sowie ein Dokument zur Konkretisierung der organisatorischen Rahmenbedingungen des Kurses werden auf dem Virtuellen Campus bereitgestellt. Das benötigte Kurspasswort wird am ersten Vorlesungstermin bekanntgegeben und kann zudem per E-Mail an bwl-bfc(at)uni-bamberg.de erfragt werden.

Prüfungsanmeldung & Termine

Persönliche An- und Abmeldung zur Prüfung via FlexNow!.

Sollte aufgrund von Kapazitätsrestriktionen gegebenenfalls eine Auswahl gemäß der Satzung zur Festlegung der Kriterien für die Aufnahme von Studierenden in Lehrveranstaltungen von Bachelor- und Masterstudiengängen mit beschränkter Aufnahmekapazität notwendig werden, so wird nach Ablauf der Anmeldefrist über die Zulassung entschieden.

Bei Problemen mit der Anmeldung zur Prüfung in FlexNow! wenden Sie sich bitte per E-Mail an bwl-bfc(at)uni-bamberg.de.

Fristen entnehmen Sie bitte FlexNow!, UnivIS und - nach Kursbeginn - dem Virtuellen Campus.

(Keine Daten aus UnivIS gefunden (BFC-B-05))