Liebe Studierende,

der Alumniverein der Bamberger Soziologie und Survey-Statistik lädt herzlich ein zur Infoveranstaltung

„PhDo it! - Promotion ja oder nein?“ am Mittwoch, 7.12.2022, 18:15 Uhr

Ihr wolltet schon immer wissen, wie sich die Rahmenbedingungen einer Promotion gestalten, welche Vorteile es haben kann zu promovieren oder welche Motivationen hinter einer Promotion stecken?

In einem Kurzvortrag mit anschließender Diskussion wird Dr. Andreas Sarcletti (Vorstandsmitglied ABS²) versuchen diese und weitere Fragen zu beantworten.

Zusätzlichwerden Promovierende der Uni Bamberg kurz über Ihren eigenen Werdegang berichten und anschließend für individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

Die Veranstaltung findet hybrid im Raum F21/02.41 statt

Wir freuen uns auf euer Kommen

 

Zugangsdaten zu ZOOM:

https://uni-bamberg.zoom.us/j/69560112550

Kenncode: HY+s&4

 

Infos zu Dr. Andreas Sarcletti

Andreas Sarcletti studierte ab 2000 an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Soziologie mit den Vertiefungsfächern Empirische Sozialforschung, Statistik und Marketing und schloss das Studium 2005 mit dem Diplom ab.

Es folgten vier Jahre am Bayerischen Staatsinstitut für Hochschulforschung und Hochschulplanung (IHF), in denen er promovierte und am Bayerischen Absolventenpanel (BAP) mitwirkte.

2011 bis 2015 arbeitete er als Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Soziologie der Universität Hannover und beschäftigte sich schwerpunktmäßig mit dem Übergang von Bachelorstudierenden ins Masterstudium.

2009 bis 2011 sowie 2015 bis 2019 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, zunächst im Nationalen Bildungspanel (NEPS), von August 2015 bis April 2017 im Projekt zur Einrichtung eines Forschungsdatenzentrums für die Hochschul- und Wissenschaftsforschung und von Mai 2017 bis September 2019 im Projekt "National Academics Panel Study (NACAPS)".

Seit Oktober 2019 ist er Koordinator für Evaluationen im Qualitätsmanagement der Universität Hildesheim.

https://www.uni-hildesheim.de/qualitaetsmanagement/evaluation/koordination-der-evaluationen/

"Soziologie und Survey-Statistik hinter den Kulissen" mit Prof. Dr. Sabine Pfeiffer (FAU)

Liebe Studierende,

der Alumniverein der Bamberger Soziologie und Survey-Statistik lädt herzlich ein zur Infoveranstaltung

"Soziologie und Survey-Statistik hinter den Kulissen" mit Prof. Dr. Sabine Pfeiffer (FAU) am Mittwoch, 14.12.2022 um 18:15 Uhr, im Raum FMA/01.20

Die Veranstaltung findet hybrid im Raum FMA/01.20 statt

Wir freuen uns auf euer Kommen

Zugangsdaten zu ZOOM:

https://uni-bamberg.zoom.us/j/69560112550

Kenncode: HY+s&4

 

Wir freuen uns über Einblicke in ihre Karriere und Ihren Vortrag zum Thema "Von der Produktion als Erwerbsarbeit zu Erwerbsarbeit und Produktion als Forschungsgegenstand"

Die Soziologin Sabine Pfeiffer forscht zum Wandel von Arbeit und Gesellschaft. Zwei ihrer aktuellen Themen sind Digitalisierung und Industrie 4.0.

Prof. Dr. Pfeiffer ist Inhaberin des Lehrstuhls für Soziologie mit dem Schwerpunkt Technik - Arbeit - Gesellschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Weitere Informationen zu Publikationen, Lebenslauf und Forschungsprojekten finden sich auf:

https://www.soziologie.phil.fau.de/person/sabine-pfeiffer/

 

 

 

Preis für Abschlussarbeiten

Dieses Jahr schreibt der Alumni-Verein der Bamberger Soziologie und Survey-Statistik (ABS2 e.V.) zum ersten Mal einen Preis für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten in Soziologie und Survey-Statistik aus. Dieses Jahr schreibt der Alumni-Verein der Bamberger Soziologie und Survey-Statistik (ABS2 e.V.) zum ersten Mal einen Preis für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten in Soziologie und Survey-Statistik aus.

 

Weiteres dazu unter Preis für Abschlussarbeiten