Vollzeit, Teilzeit, Freizeit: Erwerbstätigkeit in Deutschland

8. StatistikTage Bamberg|Fürth

Das Bayerische Landesamt für Statistik und die Otto-Friedrich-Universität Bamberg organisieren im Rahmen des Statistik Netzwerks Bayern am 25. und 26. Juli 2019 zum achten Mal in Folge die StatistikTage Bamberg|Fürth. Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Stärkung des Austauschs zwischen amtlicher Statistik und Wissenschaft sowie weiteren Nutzergruppen amtlicher Daten. In diesem Jahr steht die Tagung unter dem Titel „Vollzeit, Teilzeit, Freizeit: Erwerbstätigkeit in Deutschland“.

Am 25. und 26. Juli 2019 werden an der Universität Bamberg Experten der amtlichen Statistik, der empirischen Forschung und der Verwaltung ihre Ergebnisse zum Thema der Erwerbstätigkeit in Deutschland präsentieren und zur Diskussion stellen. Die Tagung ist entlang folgender Schwerpunkthemen strukturiert: Arbeitsmarktstrukturen, Erwerbstätigkeit im Lebensverlauf, Arbeitslosigkeit und Leistungsbezug, Work-Life-Balance und Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt.

Die Tagung findet in der AULA der Universität Bamberg, Dominikanerstraße 2a, statt. Eine Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme ist bis zum 21. Juli möglich. Die Möglichkeit zur Anmeldung, das komplette Tagungsprogramm sowie weitere Informationen finden Sie unter: www.uni-bamberg.de/stat-oek/news/artikel/statistiktage-bambergfuerth-2019-vollzeit-teilzeit-freizeit-erwerbstaetigkeit-in-deutschland

Weitere Informationen für Medienvertreterinnen und -vertreter:

Medienkontakt des Bayerischen Landesamts für Statistik
Gunnar Loibl
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0911/98208-6104 oder -6109
presse(at)statistik.bayern.de

Medienkontakt der Universität Bamberg:
Tanja Eisenach
Pressereferentin/Leitung Pressestelle
Tel.: 0951/863-1023
presse(at)uni-bamberg.de