Videobearbeitung und -schnitt

freepik

Am Standort in der Luitpoldstraße 19 im Raum 01.12 besteht die Möglichkeit, Videos aufzunehmen und nachzubearbeiten. Bei der Postproduktion können einzelne Videosequenzen bis hin zu ganzen Filmen bearbeitet, geschnitten, farblich korrigiert und in das gewünschte Ausgangsformat exportiert werden. Zusätzlich steht der Arbeitsplatz auch für mediengestalterische Aufgaben zur Verfügung.

Nutzungsmöglichkeiten

  Videobearbeitung und -schnitt von Lehrvideos

   Aufnahme und Bearbeitung von Sprachaufnahmen

  Erstellung von Plakaten, Flyern und Prospekten

 

Buchung

Klicken Sie hier, um eine Buchung anzufragen.

 

weiterführende Informationen im VC-Kurs

 Flyer zum Videoschnitt am DigiZ(1.4 MB)

Technische Betreuung

 technische Unterstützung bei Fragen rund um den Videoschnitt

 LU19 / 01.12

 Pascal Gutjahr 

 0951 / 863 - 2495

 digital.zlb(at)uni-bamberg.de