Ausgewählte Forschungsergebnisse des Bamberger Centrums für Empirische Studien

2014

Kommunalwahl 2014 Coburg:Bamberg 2014(398.9 KB)

Jahresbericht 2014:Bamberg 2014(182.2 KB)

2012

Jahresbericht 2012:Bamberg 2012(40.1 KB)

2011

Jahresbericht 2011: Bamberg 2011(57.9 KB)

Greszki, Robert: Berufsbefragte – die Zukunft der Wahl- und Einstellungsforschung? Ein Vergleich des Antwortverhaltens von Online-Access-Panelisten und CATI-Befragten zur Bundestagswahl 2009, Vortrag auf der Jahrestagung des DVPW-Arbeitskreises "Wahlen und politische Einstellungen" in Mainz, 30.6./1.7.2011.

Greszki, Robert: Der „Zeitunterschreiter“ als Problem der Online-Befragung, Vortrag auf der Tagung der Methodensektion in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und des Arbeitskreises „Methoden“ der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft in Mannheim, 27.05.2011 (mit Marco Meyer/Harald Schoen). Präsentation.(694.2 KB)

2010

Zoltán Juhász:Bamberg 2010(2.1 MB)

Schoen, Harald:Basic values and attitudes toward foreign and domestic policies in Germany(198.2 KB)

2009

Zoltán Juhász, Johannes Kimmel: Die Opel-Krise in der Meinung der deutschen Bevölkerung

Zoltán Juhász, Johannes Kimmel:Das Meinungsbild zur schwarz-gelben Bundesregierung im Dezember 2009 - Tabellenband

2008

Dr. Zoltán Juhász, Johannes Kimmel:Bayern vor der Wahl - Analysen im Vorfeld der Landtagswahl am 28. September 2008 (Discussion Paper 14)

2007

Roland Abold, Zoltán Juhász: Das 'Wir' entscheidet - nationale Identität in Zeiten der Globalisierung (Discussion Paper 13)

Zoltán Juhász: "Praxisprogramm Wirtschaft": Studienbegleitende Zusatzqualifizierung für Studenten der Geistes- und Sozialwissenschaften an der Universität Bamberg

2006

Zoltán Juhász: Oberbürgermeisterwahl in Bamberg 2006 (Discussion Paper 11)

Roland Abold, Zoltán Juhász: Voice, Exit oder CSU? Wahlverhalten und Einstellungen zur EU in zwei Regionen Bayerns (Discussion Paper 12)


Sebastian Krapohl: Thalomide, BSE and Single Market - A Historical-Institutionalist Approach to Regulatory Regimes in the European Union (European Journal of Political Research, Vol. 47 (2007), Nr. 1, S. 25-46)

2005

Stefan Bernhard: Die offene Methode der Koordinierung als Prozess von Lernanreizen - zu Theorie und Praxis der Europäischen Inklusionsstrategie (Discussion Paper 8)

Roland Abold: Wahlkampf in der Blogosphäre - Weblogs im Vorfeld der Bundestagswahl 2005 (Discussion Paper 9)

Sandra Huber: Internet-Wahl oder Stimmzettel - wie wollen die Bürger wählen? (Discussion Paper 10)

2004

Martin Heidenreich: The Decision-Making Capacity of the European Union after the Fifth Enlargement (Discussion Paper 1)

Hans Rattinger, Sandra Wagner: Democratic Participation and Political Communication in Systems of Multi-Level Governance - The Case of Germany (Discussion Paper 2)

Thomas Gehring: How to Circumvent Parochial Interests without Excluding Stake-Holders - The Rationalizing Power of Functionally Differentiated Decision-Making (Discussion Paper 3)

Thomas Gehring, Sebastian Krapohl: Single Market Regulation between Technocratic Independence and Political Control - The European Agency for the Evaluation of Medicinal Products and the Authorisation of Pharmaceuticals (Discussion Paper 4)

Charlotte Kellermann, Zoltán Juhász, Hans Rattinger: Europawahl 2004 - eine Online-Umfrage (Discussion Paper 5)

Zoltán Juhász, Hans Rattinger: Oberfranken und die EU-Osterweiterung - Zwischen Aufbruch und Skepsis (Discussion Paper 6)