Wissenschaftliche Einrichtungen

Zentrum für Mittelalterstudien

Tagung: Althochdeutsch Online

Organisation: Prof. Dr. Stefanie Stricker/Dr. Anette Kremer
11. Oktober – 12. Oktober 2018

Bei der Tagung „Althochdeutsch online“ möchten wir gut ein Dutzend FachkollegInnen, die an Online-Projekten zum Althochdeutschen arbeiten, nach Bamberg einladen.

Ziel der Tagung ist, uns über die entsprechenden Online-Projekte auszutauschen, Möglichkeiten der Vernetzung und gegebenenfalls der Verlinkung der Unternehmen zu prüfen, über spezifische Probleme der Online-Betreibung und Möglichkeiten einer Kooperation zu diskutieren.

Zu den drängenden Fragen dieser Projekte gehört die der Langzeitarchivierung und der fortwährenden Gewährleistung der Suchoptionen, die alsbald auch für die Bamberger Projekte [das sind die DFG-Projekte: „Digitale Erfassung und Erschließung des volkssprachigen Wortschatzes der kontinentalwestgermanischen Leges barbarorum in einer Datenbank“ (LegIT; unter der Leitung von Stefanie Stricker) sowie „Quellenkundliche Erschließung der Glossenhandschriften und der digitalen Aufbereitung der relevanten quellenkundlichen Daten“ (BStK Online; unter der Leitung von Rolf Bergmann und Stefanie Stricker)] geklärt werden muss.