Wissenschaftliche Einrichtungen

Zentrum für Mittelalterstudien

Mediävistisches Oberseminar

Es ergeht die herzliche Einladung zum dreizehnten Vortrag innerhalb des Mediävistischen Oberseminars am Montag, 30. Januar 2017. Es referiert Frau Prof. Dr. Amelie Fößel (Universität Duisburg-Essen) zum Thema: "...non muliebri more ad inanes lacrimas seu lamenta conuersus est" Geschlecht und Emotion im Mittelalter. Der Vortrag beginnt um 19.00 Uhr an der Universität 5, Raum U5/02.22.