Vertr.-Prof. Dr. Michael Goller

Kärntenstraße 7, D-96052 Bamberg
Raum KÄ7/00.39
Tel.: +49 (0) 951-863-2753
Fax.: +49 (0) 951-863-2762
Email: michael.goller(at)uni-bamberg.de

Sprechstunde: Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail. 

Forschungsinteressen

  • Arbeitsplatznahe Lernprozesse
  • Berufliche Expertiseentwicklung
  • Verzahnung formaler und informeller Lernkontexte
  • Organisationsentwicklung
  • Forschungsmethoden im Bereich arbeitsplatznaher Lernprozesse
  • Berufswahlprozesse

    Ausgewählte Publikationen

    Goller, M., Steffen, B., & Harteis, C. (Online First). Becoming a nurse aide: An investigation of an existing workplace curriculum in a nursing home. Vocations & Learning. http://doi.org/10.1007/s12186-018-9209-z

    Goller, M. (2018). Monitoring für die Bahnhofsmissionen: Ein datengestütztes Instrument zur Organisationsentwicklung. Projektbeschreibung und Ergebnisdarstellung. Paderborn: IN VIA Verlag. ISBN: 978-3-946023-04-3 (E-Book)

    Goller, M. & Paloniemi, S. (Hrsg.) (2017). Agency at work: An agentic perspective on professional learning and development. Cham: Springer. http://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-319-60943-0

    Goller, M. (2017). Human agency at work: An active approach towards expertise development. Wiesbaden: Springer VS. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-18286-1

    Harteis, C., Billett, S., Goller, M., Rausch, A. & Seifried, J. (2015). Effects of age, gender, and occupation on perceived workplace learning support. International Journal of Training Research, 13, 64-81. http://doi.org/10.1080/14480220.2015.1051349

    Publikationen und Vorträge

    Publikationen(92.7 KB)

    Vorträge(111.8 KB)

    Curriculum Vitae

    seit 10/2018

    Vertretung der Professur für Wirtschaftspädagogik an der Universität Bamberg

    04/2017 - 09/2018

    Akademischer Rat an der Arbeitsgruppe Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement in der Weiterbildung an der Universität Paderborn (Prof. Dr. Christian Harteis)

    04/2011 - 03/2017

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der Arbeitsgruppe Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement in der Weiterbildung an der Universität Paderborn (Prof. Dr. Christian Harteis)

    02/2017

    Promotion zum Dr. phil. (Universität Paderborn), Titel der Dissertation: „Agency at work: A quantitative study on the professional development of geriatric care nurses.“ (Gutachter: Prof. Dr. Christian Harteis und Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Gruber)

    11/2010 - 03/2011

    Datenanalyst und Projektassistent bei der GfK Marktforschung, Nürnberg

    11/2010

    Diplom-Handelslehrer (Universität Jena); Titel der Diplomarbeit: „Lernen am Arbeitsplatz: Ein Review des englischsprachigen Forschungsraumes aus (wirtschafts-)pädagogischer Perspektive mit dem Versuch der Identifikation abgrenzbarer Forschungsdimensionen.“ (Gutachter: Prof. Dr. Holger Reinisch)

    11/2008

    Diploma in European Management Science (University of Kent at Canterbury)

    09/2004 -10/2010

    Studium der Wirtschaftspädagogik an der Universität Jena und der University of Kent at Canterbury (UK) mit den Schwerpunkten Wirtschaftspädagogik, Statistik, Management Science sowie Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

    Ad-Hoc-Gutachtertätigkeiten

    • Vocations & Learning
    • Frontline Learning Research
    • Scandinavian Journal of Education
    • die hochschullehre
    • Futura – The Journal of the the Finnish Society for Futures Studie
    • Bücher des Wiley Blackwell- sowie des Springer-Verlags
    • Beiträge der EARLI-, EARLI JURE-, EARLI SIG 14- und AERA-Tagungen

      Mitgliedschaften

      • European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI)

        • EARLI-SIG 14 “Learning and Professional Development”
      • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)

        • DGfE-Sektion "Berufs- und Wirtschaftspädagogik"
        • DGfE-Sektion "Erwachsenenbildung"
      • American Educational Research Organisation (AERA)

        • AERA Division I "Education in the Professions"
        • SIG 136 "Workplace Learning"
        • SIG 158 "Mixed Methods Research"
      • Professional Development Research Network (PDRnet)

        Preise und Stipendien

        • American Educational Research Association (AERA) Workplace Learning SIG 2017 Dissertation of the Year Award (04/2018)
        • Posterpreis der Sektion Erwachsenenbildung der DGfE anlässlich der Jahrestagung 2016 in Tübingen (1. Platz; zusammen mit C. Fischer, C. Harteis; 09/2016)
        • Posterpreis der Kommission Bildungsplanung, Bildungsorganisation und Bildungsrecht (KBBB) anlässlich der DGfE-Herbsttagung in Paderborn (3. Platz; zusammen mit B. Steffen, M. Uthoff, N. Eikenbusch, E.-M. Leifeld, C. Harteis; 09/2016)
        • DAAD-Reisestipendien (04/2014; 12/2015; 04/2017)
        • ERASMUS-Reisestipendien für Lehr- und Forschungsaufenthalte (02/2012; 03/2013; 11/2016; 11/2017)
        • Examenspreis der Friedrich-Schiller-Universität für das akademische Jahr 2010 (11/2011)
        • Diplomarbeitspreis des Jenaer Insitut für Berufsbildungsforschung & -beratung e.V. (12/2009)
        • e-Fellows Stipendium (03/2009 bis 10/2010)
        • Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes (02/2007 bis 10/2010)