Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

WIAI Frauenbeauftragte

WIAI-Informatikerinnen unterwegs

Nicht nur an der Universität Bamberg und nicht nur in Seminaren und Vorlesungen lässt sich Wissenswertes erfahren. Auch außerhalb der Universität engagieren sich Studentinnen und Mitarbeiterinnen, indem sie sich auf Konferenzen, bei Tagungen und Fachgesprächen über informatische und/oder frauenrelevante Themen informieren. An dieser Stelle stehen Berichte von solchen Veranstaltungen als PDF-Download bereit.

Meet.ME 2017 in Stuttgart: „Komm, mach MINT.“-Karriereauftakt

Vom 29. bis 30. Juni 2017 fand im Funkhaus des SWR der dritte Meet.ME Karriereauftakt für Frauen in MINT Berufen statt. Anne Schleicher und Katharina Weitz berichten von den Tagen.

Hier können Sie den Bericht lesen.

Exkursion zu medatixx Bamberg

Am 28.10.2016 fand im Rahmen des Mentorinnen-Programms der Fakultät WIAI eine Exkursion zur Bamberger Firma medatixx statt. Ines Denk und Sladjana Spasenic berichten vom Tag

Hier können Sie den Bericht lesen.

GI Fachgruppentagung "Frauen und Informatik"

Vom 15.-17. April 2016 fand die alljährliche GI Fachgruppentagung „Frauen und Informatik“ in Paderborn statt. Das Programm enthielt ein einstündiges Speed-Mentoring und Vorträge zu aktuellen Forschungsprojekten zum Thema „Cloud-Computing“. Im Beisein der ersten deutschen Informatikprofessorin Christiane Floyd wurden die Teilnehmerinnen zur Feier des 30-jährigen Bestehens der Fachgruppe durch das weltgrößte Computermuseum, das Heinz-Nixdorf Museum, geführt. Bettina Finzel, AI-Studentin, hat teilgenommen und berichtet von diesem Tag.

Hier können Sie den Bericht lesen.(689.4 KB)

Exkursion zu Stadtnetz Bamberg

Am 18.12.2014 fand im Rahmen des Mentorinnen-Programms der Fakultät WIAI eine Exkursion zu Stadtnetz Bamberg statt.  Bettina Finzel AI-Studierende berichtet vom Tag.

Hier können Sie den Bericht lesen

Exkursion zum Musikhaus Thomann in Treppendorf

Am 30.11.2012 fand im Rahmen des Mentorinnen-Programms der Fakultät WIAI eine Exkursion zum Musikhaus Thomann in Treppendorf statt. Die studentische Teilnehmerin Bettina Finzel berichtet vom Tag.

Exkursions-Bericht als pdf(64.4 KB)

Transfer- und Netzwerktagung Girls`Day in Nürnberg

Die Bundeskoordinierungsstelle Girls`Day - Mädchen-Zukunftstag veranstaltete am 20.11.12 eine Transfer- und Netzwerktagung, zu welcher alle Aktiven aus der südlichen Hälfte Deutschlands eingeladen waren. Ein Kernaspekt der Tagung war die Entwicklung eines neuen Technikparcours für Mädchen. Die Mädchen erwartet eine Mischung aus Mitmach-Aktionen und Quizspielen zu den Themen Handwerk, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Auf spielerische Weise werden die Mädchen an die naturwissenschaftlichen Themen und die dazugehörigen Berufsfelder herangeführt.

Weitere Informationen zur Tagung finden sie hier(286.6 KB).

"IT Girls meets Business Technology"

Ein kurzer Einblick in den von McKinsey veranstalteten Workshop in Kopenhagen, Juli 2012 

Bericht von Theresa Zeißner(68.8 KB)

MINT - Zukunft schaffen; Fachtagung bei der BMW Group in München

Am 18. April 2012 fand der 5. MINT-Tag im BMW Forschungs- und Innovationszentrum in München statt. Das Thema dieser Fachtagung war die Aus- und Weiterbildung in MINT-Berufen nach dem Motto:

"Durchblicken - Mitmachen - Weiterkommen"

Der Fachkräftemangel ist in der deutschen Wirtschaft angekommen. Vertreter der Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutierten dieses Problem. Im Dialog berichteten Auszubildende und Studierende von ihren Praxiserfahrungen im MINT-Bereich.

Download der Dokumentation von Silvia Förtsch(55.5 KB)

»Erfahrung nutzen – Zukunft gestalten« erster bundesweiter MINT-Mentoring-Kongress in Bochum

Am 14. und 15. Februar 2011 fand der erste bundesweite Kongress für Mentoring in MINT-Fächern an der Ruhr-Universität Bochum statt, ausgerichtet von der Wirtschaftsinitiative »MINT Zukunft schaffen« und der Veranstaltungsagentur »UNIVERSITY PARTNERS Interchange«. Unter dem Titel »Erfahrungen nutzen – Zukunft gestalten« wurde das Konzept des Mentoring in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT – als Instrument der Nachwuchsförderung vorgestellt und im Hinblick des  Fachkräftebedarfs der Wirtschaft diskutiert. Das Mentorinnenprogramm der Fakultät WIAI präsentierte sich dabei auf dem »Markt der Möglichkeiten«.

Bericht zum MINT-Mentoring-Kongress:1102_MINT-Mentoring-Kongress_Bochum__Bericht.pdf(2.8 MB)

Exkursion zum Audi-Werk nach Ingolstadt

Am 25.10.2010 fand im Rahmen des Mentorinnen-Programms der Fakultät WIAI eine Exkursion zum Audi-Werk in Ingolstadt statt. Die studentische Teilnehmerin Franziska Broda berichtet vom Tag.

1010_Bericht_Audi-Exkursion_Broda.pdf(34.1 KB)

Fachtagung »tasteMINT«

Dokumentation der Fachtagung »tasteMINT – ein Potenzial-Assessment-Verfahren für Abiturientinnen: Exemplarische Modelle zur Einführung und Verstetigung « (2.9.2010)

Viele Hochschulen sind daran interessiert, das "innovative Verfahren der MINT-Studienorientierung" bei sich einzuführen. Auf der Fachtagung wurde allen Interessierten die Möglichkeit geboten, sich über die bereits bestehenden Modelle zur langfristigen Einführung und Verstetigung von tasteMINT zu informieren.

Download der Dokumentation von Sanne Grabisch als PDF(118.5 KB) (119KB)

»Mit Volldampf MINT-wärts!« MINT-Tag in München

Dokumentation des MINT-Tages (MINT Zukunft schaffen) in München (15.4.2010)

Am 15. April 2010 fand im MAN Forum München der zweite von der Initiative »MINT Zukunft schaffen« veranstaltete MINT-Tag vor rund 300 MINT-Interessierten, MINT-Botschaftern und Schülern statt. Bei guter Stimmung in der MINT-Veranstaltung wurde klar: Es bewegt sich bei MINT etwas in die richtige Richtung, aber alle Beteiligten müssen kontinuierlich und beharrlich engagiert bleiben, weitere Botschafter und Initiativen gewinnen und intensive „Graswurzelarbeit“ über alle Zielgruppen hinweg leisten.

Download der Dokumentation von Sanne Grabisch als PDF (100KB)

»Herausforderung Technikbildung für Mädchen - Mädchen für Berufe mit Zukunft interessieren!«

Dokumentation des Fachgesprächs im Bayerischen Landtag München, 22.4.2008

Am 22.4.2008 fand im Bayerischen Landtag München erneut ein von der Fraktion Die Grünen initiiertes Fachgespräch in der Reihe »Frauen-Technik-Bildung« statt. Unter der Überschrift »Herausforderung Technikbildung für Mädchen - Mädchen für Berufe mit Zukunft interessieren!« wurde zu den Themen »Technik - Zukunft in Bayern?! Technikprojekte für Kindergarten und Grundschule«, »Doing Gender Aspekte in der schulischen Bildung. Gendersensible Didaktik«, »Mädchenpolitik der Berufsberatung« und »Einblick in 20 Jahre Praxis: Erfolgsfaktoren und Hemmnisse einer Förderung von Mädchen und jungen Frauen in MINT-Fächern und -Berufen« referiert. Die Veranstaltung wurde durch Diskussionen abgerundet.

Download der Dokumentation von Sanne Grabisch als PDF (99KB)

Eine ausführliche Dokumentation der Veranstaltung mit Downloadmöglichkeit der Vortragspräsentationen wurde von den Organisatoren der Veranstaltung zusammengestellt.

»Frauen gestalten Technik - mit Erfolg! Weibliche Karrieren in technischen Berufen!«

Dokumentation des Fachgesprächs im Bayerischen Landtag München, 29.1.2008

Am 29.1.2008 fand im Bayerischen Landtag München ein von der Fraktion Die Grünen initiiertes Fachgespräch zum Thema »Frauen gestalten Technik - mit Erfolg! Weibliche Karrieren in technischen Berufen!« statt. Vier Referentinnen trugen zu den Themen »Berufswege von Ingenieurinnen«, »Frauen und Geschlechterforschung in Graz«, »Standortbestimmung für Ingenieurinnen - Handlungsbedarf in Praxis?« und »Herausforderungen an die Personalpolitik: Ingenieurinnenkarrieren begleiten« vor. Diskussionsrunden rundeten die Veranstaltung ab.

Download der Dokumantation von Sanne Grabisch als PDF (57KB)

»Generation Girls'Day - ein Gewinn für alle«

Am 5.12.2007 fand die dritte bundesweite Fachtagung »Generation Girls'Day - ein Gewinn für alle« in Berlin statt. Mehr als 250 Aktive aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit kamen im Haus der deutschen Wirtschaft zusammen. In einem vielseitigen, kurzweiligen und bei aller Komprimiertheit ausgesprochen informativen Programm wurden fachliche Berichte durch Gespräche mit jungen Frauen, die durch den Girls'Day einen technischen Beruf oder Studiengang gefunden haben, ergänzt.

Download der Dokumantation von Sanne Grabisch als PDF (11KB)

»Jahrestagung 2007 Frauen und Informatik«

Bericht zur Jahrestagung der Fachgruppe Frauen und Informatik der Gesellschaft für Informatik

Am 17. und 18.11.2007 fand in Würzburg die Jahrestagung Frauen und Informatik der GI-Fachgruppe Frauen und Informatik statt, an der auch drei Bamberger Studentinnen teilnahmen. Während der erste Tag von Gesprächen und Vorträgen zu den Themen »Karriereplanung für Frauen« geprägt war, stand der zweite Tag ganz im Zeichen der Fachgruppensitzung. Der vorliegende Bericht beschreibt den ersten Tag.

Download des Berichtes der Studentinnen Daniela Georgieva, Gintare Jordan und Kristina Radzeviciute als PDF (83KB)