Fakultät Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik

WIAI Frauenbeauftragte

Lebensläufe von Studentinnen und Absolventinnen der WIAI

Die formale Beschreibung der informatischen Studiengänge klingt vielleicht etwas trocken. Wie es sich als Informatikerin (er-)lebt erfährt man aus solchen Texten nicht.

Deshalb wollen wir den Frauen in der WIAI ein Gesicht geben:
Studentinnen und Absolventinnen haben in einem »Lebenslauf« versucht, wesentliche Erlebnisse und Eindrücke aus ihrem Studium und ihrer Berufspraxis als Mensch und als Frau zu beschreiben.

Wir hoffen, dass sich noch viele Studentinnen und Absolventinnen diesem Beispiel anschließen.

Kathrin Massny

Kathrin Massny befindet sich im 1. Semester des Master-Studiengangs "Computing in the Humanities". Sie hat bereits zwei Kinder und befindet sich noch in Elternzeit.

Statement von Kathrin Massny vom 12.07.2012

 

Simone Schineller

Simone Schineller studierte zunächst im Bachelor Angewandte Informatik an der Otto-Friedrich Universität Bamberg. Inzwischen vertieft sie ihr Wissen im ersten Fachsemester des Masterstudiengangs Angewandte Informatik. Sie erwartet von ihrem Studium gute berufliche Zukunftschancen.

Interview mit Simone Schineller am 17.01.2012

Nadine Weber

Nadine Weber hat Wirtschaftsinformatik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg studiert und anschließend im Fach Angewandte Informatik am Lehrstuhl für Medieninformatik promoviert.

Zu ihren täglichen beruflichen Aufgaben gehört die Beratung in der IT-Branche.

Interview mit Nadine Weber am 20.11.2011

Diana Renner

Diana Renner studiert inzwischen im zweiten Fachsemester im Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik. Sie erzählt wie es dazu kam.

Interview mit Diana Renner am 12.11.2011

Stefanie Gooren-Sieber

Stefanie Gooren-Sieber ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Medieninformatik.

Interview mit Stefanie Gooren-Sieber am 11.11.2011

Britta Schönborn

Britta Schönborn studiert im ersten Semester im Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg. In einem Interview erzählt sie wie ihr Interesse für das Fach Informatik geweckt wurde.

Interview mit Britta Schönborn am 10.11.2011

Nora Fteimi

Nora Fteimi studiert seit dem Sommersemester 2006 Wirtschaftsinformatik an der Universität Bamberg. Sie gehört zu den letzten Diplom-Studenten. Neben dem Studium engagiert sie sich in der WIAI-Fachschaft und der Hochschulgruppe Feki.de

Lebenslauf vom 15.1.2008:
Studentin der Wirtschaftsinformatik im vierten Semester.

Daniela Weller-Neundorf

Daniela Weller-Neundorf hat von 2001 bis 2006 Wirtschaftsinformatik an der Universität Bamberg studiert. Seit Ende ihres Studiums arbeitet sie als Beraterin im Umfeld ARIS Services.

Lebenslauf vom 26.8.2007:
Beraterin im Umfeld ARIS Services mit Schwerpunkt Enterprise Architecture Management

Lebenslauf vom 4.6.2006:
Studentin der Wirtschaftsinformatik in der Diplomphase

Claudia Hess

Claudia Hess hat von 1999 bis 2004 Wirtschaftsinformatik an der Universität Bamberg studiert. Von 2004 bis 2007 hat sie an der Universität Bamberg promoviert und war dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig.

Lebenslauf vom 31.5.2006:
Diplom-Wirtschaftsinformatikerin in der Endphase ihrer Dissertation, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Angewandte Informatik in den Kultur-, Geschichts- und Geowissenschaften

Ulrike von Heinemann

Ulrike von Heinemann hat von 1995 bis 2000 Betriebswirtschaftslehre mit Studienvertiefung Wirtschaftsinformatik an der Universität Bamberg studiert.
Sie arbeitet als Strategieberaterin im IT-Umfeld.

Lebenslauf vom 7.7.2006:
Dipl.-Kauffrau, Strategieberaterin im IT-Umfeld