Unitag für hochbegabte Schülerinnen und Schüler

Besonders leistungsfähige Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 (in Einzelfällen auch 10) oberfränkischer Gymnasien können im Rahmen des Projekts Unitag bereits während ihrer Schulzeit Einblicke in das Studium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg erhalten.

Der Unitag ist ein Begabtenförderungsprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern neben wissenschaftspropädeutischen Impulsen wertvolle Impulse für die Studien- und Berufswahl geben.

Ansprechpartner für die Schulen
H. Döhler, Studiendirektor
Mitarbeiter des Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberfranken
Regionale Lehrerfortbildung, Schulentwicklung
Tel.: 09281-7286-46 (Sekretariat)
E-Mail: rlfb.gymofr(at)t-online.de

Ansprechpartner an der Universität Bamberg
Zentrale Studienberatung
Tel.: 0951-863-1050
E-Mail: studienberatung(at)uni-bamberg.de